Hauptmenu

Rechtsformen für die gemeinnützige Arbeit

Welche Rechtsform passt zu uns?

Großen und kleinen Trägern in der sozialen Arbeit stellt sich immer wieder die Frage, ob sie für die Umsetzung ihrer gemeinnützigen bzw. mildtätigen Zwecke noch richtig organisiert sind und ob sie die richtige Rechtsform gewählt haben.

Damit Sie als Verantwortliche Ihrer Einrichtung diese Frage beantworten können, lernen Sie in diesem Seminar die typischen Merkmale unterschiedlicher Organisations- bzw. Rechtsformen kennen.

Zielgruppe sind Vereinsvorstände und Geschäftsführer/-innen.

Inhalte

  • Verein (eingetragen/nicht eingetragen)
  • Genossenschaft (eG)
  • Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
  • Unternehmergesellschaft (UG) haftungsbeschränkt
  • Aktiengesellschaft (AG)
  • Stiftung (rechtsfähige/unselbstständige)

Ihr Nutzen

Sie erhalten in dieser Veranstaltung eine ausführliche Übersicht zum Thema "Rechtsformen von sozialen Einrichtungen". Darüber hinaus können auch spezielle Fragen der Teilnehmenden zur Vereinsführung besprochen und beantwortet werden.

Das Seminar wird in Kooperation mit der PariDienst gGmbH durchgeführt.

Status
wenig Teilnehmer 
Termin
Montag, 16.03.2020 
Dauer
1 Termin 
Uhrzeit
17:00 - 21:00 
Kosten
110,00 EUR  
Für Mitglieder im Paritätischen: 100,00 EUR
Anmeldeschluss
09.01.2020 00:00 
Maximale Teilnehmerzahl 
25 
Nummer
2025011
Qualifizierungsart
Seminar
Organisatorische Beratung 
Stephanie Stichnoth
Telefon: 0202 2822-247
E-Mail: stephanie.stichnoth@paritaet-nrw.org


Fachliche Beratung
Stefan Rieker
Telefon 0202 2822-442
E-Mail: rieker@paritaet-nrw.org
Ort
Jugendherberge Dortmund
Silberstr. 24-26
44137 Dortmund
Telefon: 0231 140074
E-Mail: jgh-dortmund@djh-wl.de
Internet: www.jugendherberge.de/de-de/jugendherbergen/dortmund641/portraet


Übernachtungshinweis
Wenn Sie vor Ort übernachten möchten, wenden Sie sich bitte direkt an das Tagungshaus.