Programm | Kursdetails
Das Aufgabenfeld einer Leitungskraft ist umfangreicher, schnelllebiger und unübersichtlicher geworden. Ziele von heute gelten morgen nicht mehr. Sie müssen der Wirtschaftlichkeit, aktuellen Gesetzgebungen oder einem neuen Zeitgeist weichen. Obwohl Veränderungen viele positive Aspekte beinhalten, führen diese bei einigen Betroffenen zu Verunsicherungen, Spannungen und Störungen im Berufsalltag.

Hier ist die Leitungskraft gefragt. Besitzt sie fachliche, methodische und soziale Kompetenzen, die sich auch in ihrem Denken, Fühlen und Handeln widerspiegeln, kann sie Veränderungsprozesse als Bereicherung an ihr Team herantragen.

Ziele:
Alle Mitarbeiter*innen ziehen an einem Strang, identifizieren sich mit ihren neuen Aufgaben, arbeiten zufrieden und weisen bessere Leistungsergebnisse auf.

Entdecken Sie in diesem Seminar Ihre individuellen Führungsstärken. Reflektieren Sie Ihre Führungsrolle. Definieren Sie Ihre persönlichen Ziele und überlegen Sie, wie Sie diese erreichen wollen. Lernen Sie aktuelle Theorien, Methoden und Techniken kennen und probieren Sie diese mit den anderen Teilnehmern*innen aus.

Damit der Spaß und die Freude am gemeinsamen Tun in diesem Seminar nicht zu kurz kommen, lernen Sie Improvisations- und Entspannungsübungen sowie kreative Methoden kennen, die Sie vielleicht schon bei Ihrer nächsten Teamsitzung oder an einem Elternabend anwenden können.

Barrierefreiheit

Verschiedene Menschen besuchen unsere Kurse. Wir bemühen uns um Barrierefreiheit, damit alle Teilnehmenden einen leichten Zugang haben. Das betrifft zum Beispiel den Veranstaltungsort und das betrifft auch die Sprache. Es betrifft auch das Vorgehen und die Materialien.

Bitte melden Sie sich bei unserem Kooperations-Partner, wenn Sie besondere Bedarfe haben. Wir können gemeinsam überlegen, ob und wie eine Teilnahme möglich ist.