Programm | Kursdetails
Jede*r ist im Alltag quasi pausenlos einer Flut von Eindrücken und Reizen ausgeliefert - aber ebenso häufig einem Übermaß an Anforderungen und Wünschen von Außen.
Menschen mit psychischen Erkrankungen haben häufier als andere Schwierigkeiten hier sinnvoll zu "sortieren", Prioritäten zu setzten und die passenden (Arbeits-)schritte zu planen.
Hier kann die Malerei und das kreative Gestalten eine sinnvolle Übung für das eigene Leben sein.

Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich.

Barrierefreiheit

Verschiedene Menschen besuchen unsere Kurse. Wir bemühen uns um Barrierefreiheit, damit alle Teilnehmenden einen leichten Zugang haben. Das betrifft zum Beispiel den Veranstaltungsort und das betrifft auch die Sprache. Es betrifft auch das Vorgehen und die Materialien.

Bitte melden Sie sich bei unserem Kooperations-Partner, wenn Sie besondere Bedarfe haben. Wir können gemeinsam überlegen, ob und wie eine Teilnahme möglich ist.