Programm | Kursdetails
Wir möchten Dir Wege zeigen wie Du mit Slow Acting Deine Talente, Fähigkeiten und Ressourcen aktivieren, gestalten und kräftigen kannst. Das ist wesentlich, wenn Leben gelingen soll. Ziel ist die Befreiung Deiner individuellen Ausdruckskraft durch kontemplative, auch expressive stimmliche, geistseelische und leibkörperliche Methoden.

Psychodynamisches Präsenz- und Ausdruckstraining
Erweitere Deine schöpferische und künstlerische Persönlichkeitsentwicklung in unseren Workshops. Es geht primär um die Schulung Deiner Präsenz. Die Prämisse: Was Du tust ist nicht so entscheidend, wie das, was Du wie tust!

Immer geht es um das Wie!
Wie bringst Du z.B. Atem und Stimme, Körper und Begabungen, Fähigkeiten, Ressourcen und seelische Qualitäten zur Geltung? Wie gehst Du? Wie stehst Du zu…Dir?
In den Workshops kannst Du Deine Präsenz stärken durch die kontemplative Konzentration. Sie fördert Deine Erfahrungs- und Willensbereitschaft für schöpferisches Leben und stärkt den Mut zur befreienden Tat für Eigentliches und Wesentliches.

Intensives Training mit Dir selbst, im Prozess Deines Erlebens und Gestaltens:
Präsenz meint gegenwärtiges, anwesendes, jetziges, wirksames Sein. Methoden aus ritualisierter Theaterkunst, initiatische Traditionen, Meditation, Psychodrama u.a. sind die Medien dazu.
Die Workshops sind thematisch unterschiedlich gegliedert, sie durchdringen sich auch und bauen aufeinander auf. Die Schwerpunkte findest Du unter: https://www.theaterlabor-traumgesicht-ev.de/angebote/slow-acting-workshops-schwerpunkte/.
Unsere Bühne bietet Dir einen geschützten Raum, ideale Möglichkeiten Deinen Leib und Deine Seele zu gestalten. Sie gibt Dir geschützten Lebensraum zur Erprobung Deines individuellen Ausdrucks und Deiner Präsenz.
Durch sie wirst Du Unsicherheit in Sicherheit und das Ich zum Selbst hin, dass Negative ins Positive verwandeln können. Dabei achten wir auf die Qualität Deiner Ausstrahlung und Wirkung.
Für Deine Orientierung pflegen wir eine hohe Feedback-Kultur, nach fast jeder Szene geben sich die Teilnehmer*innen und die Leitung gezielte Rückmeldungen. Sie fördern Deine Eigen- und Fremdwahrnehmung.

Psychodynamisches Präsenz- und Ausdruckstraining:
Künstlerisches Gestalten und Selbsterfahrung z. B. durch:

- Befreiung Deiner schöpferischen Ressourcen
- Meditatives und expressives Ausdruckstraining
- Aktivierung der positiv wirkenden Kräfte
- Aktivierung Deiner Präsenz und Ausstrahlung
- Archetypische Hand,- Körpergebärden und -Haltungen
- Schöpferisches Erlebens und Gestalten
- Kontemplative Zen - Exerzitien

Einfach ausprobieren!
Komm zum Workshop, wenn Du auf der Suche nach schöpferisch-künstlerischer Persönlichkeitsentwicklung bist. Slow Acting ist eine nachhaltig wirksame Ausdruck- und Wahrnehmungsschulung.
Sie bewährt sich seit Jahrzehnten, in Rollengestaltungen auf der Bühne, wie im persönlichen Alltag in Deinen Lebensrollen. Du wirst es hoffentlich bald, erfahren.

Trainingsangebot
Die Übungen, Spiele und Rituale von Slow Acting sind einfach und wiederholbar. Auf unserer Bühne und in Deinem Alltag als Übung. Was für eine Chance!
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sehr wohl aber Deine Bereitschaft zur Präsenz und zur kontemplativen Konzentration, auf die Ausdrucksmittel Deiner Stimme und Deines Körpers.

Barrierefreiheit

Verschiedene Menschen besuchen unsere Kurse. Wir bemühen uns um Barrierefreiheit, damit alle Teilnehmenden einen leichten Zugang haben. Das betrifft zum Beispiel den Veranstaltungsort und das betrifft auch die Sprache. Es betrifft auch das Vorgehen und die Materialien.

Bitte melden Sie sich bei unserem Kooperations-Partner, wenn Sie besondere Bedarfe haben. Wir können gemeinsam überlegen, ob und wie eine Teilnahme möglich ist.