Programm | Kursdetails
Gewalt gegen Frauen zählt auf der Welt zu den häufigsten Menschenrechtsverletzungen. Sie schadet nicht nur den Frauen selbst, sondern auch den Familien und betrifft letztendlich die gesamte Gesellschaft. Die Veranstaltung zeigt Möglichkeiten der Intervention auf und gibt Anregungen, wie dem Phänomen Gewalt gegen Frauen begegnet werden kann.

Barrierefreiheit

Verschiedene Menschen besuchen unsere Kurse. Wir bemühen uns um Barrierefreiheit, damit alle Teilnehmenden einen leichten Zugang haben. Das betrifft zum Beispiel den Veranstaltungsort und das betrifft auch die Sprache. Es betrifft auch das Vorgehen und die Materialien.

Bitte melden Sie sich bei unserem Kooperations-Partner, wenn Sie besondere Bedarfe haben. Wir können gemeinsam überlegen, ob und wie eine Teilnahme möglich ist.