Programm | Kursdetails
Durch das gemeinsame Nähen werden Frauen mit unterschiedlichen kulturellen und sprachlichen Hintergründen zusammengebracht. Durch das gemeinsame Nähen und die Anleitung in deutscher Sprache werden die Frauen beim Erwerb der deutschen Sprache unterstützt. Die teilnehmenden Frauen sollen dadurch, dass sie sich gegenseitig beim Nähen unterstützen, lernen dass trotz sprachlicher Unterschiede eine gemeinsame Verständigung möglich ist und man voneinander lernen kann.
Durch das gemeinsame Nähen in der Gruppe können insbesondere Frauen, die erst neu in Dortmund bzw. Deutschland sind neue Kontakte knüpfen Darüber hinaus soll das Nähprojekt als Gelegenheit für Austausch und gegenseitige Unterstützung in verschiedenen Lebenslagen dienen. So wird beispielsweise auf Themen wie Familie, Erziehung und Beruf während eingegangen, wodurch die Frauen in ihrer Lebensgestaltung Unterstützung erfahren.

Barrierefreiheit

Verschiedene Menschen besuchen unsere Kurse. Wir bemühen uns um Barrierefreiheit, damit alle Teilnehmenden einen leichten Zugang haben. Das betrifft zum Beispiel den Veranstaltungsort und das betrifft auch die Sprache. Es betrifft auch das Vorgehen und die Materialien.

Bitte melden Sie sich bei unserem Kooperations-Partner, wenn Sie besondere Bedarfe haben. Wir können gemeinsam überlegen, ob und wie eine Teilnahme möglich ist.