Programm | Kursdetails
Logo Selbsthilfeakademie NRWUm gute Geschichten gut zu erzählen, braucht es oft mehr als nur ein Foto, ein Plakat, eine Website oder eine Broschüre. Das Zusammenspiel von Bild, Ton und Sprache spielt eine zunehmend wichtige Rolle in der Kommunikation - auch in der Selbsthilfe!

Dafür braucht es keine besondere technische Ausstattung. Allein das Smartphone - immer in der Hosentasche dabei - bietet viele Möglichkeiten, um Situationen und Szenen einzufangen. In diesem Seminar dreht sich dabei alles um Videos!

Der Workshop vermittelt praktische Tipps, wie ihr mit einfachen Mitteln aussagekräftige Video-Clips erstellen, schneiden und für die Selbsthilfe nutzen könnt - zum Beispiel für Social-Media-Plattformen oder eure Website.

Darum geht es ...

  • Video-Einstellmöglichkeiten der Smartphone-Kamera, Werkzeuge, nützliche Apps und Funktionen kennenlernen
  • Das Gelernte anwenden und erproben
  • Videos mit einfachen Werkzeugen bearbeiten
Das Seminar besteht aus einer Auftakt-Präsenzveranstaltung sowie zwei Online Folgeterminen. In den Online-Folgeterminen besprechen wir unsere Arbeitsergebnisse und erweitern unsere Fähigkeiten. Dazu nutzen wir unseren virtuellen Seminarraum: das Padlet. Ausführliche Infos dazu erhaltet ihr nach Anmeldung.

Euch erwartet eine Mischung/Kombination aus fachlichem Input und intensiver Kleingruppenarbeit. Ziel ist es, dass am Ende alle Teilnehmenden einen eigenen Video-Clip erstellt haben.
Voraussetzungen für die Teilnahme:
  • Interesse an digitalen Medien & Kommunikation
  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem Smartphone
  • Kameraausstattung: Jede Smartphone-Kamera ist prinzipiell ausreichend.

Format

  • Der erste Teil dieses Seminars findet als Präsenz-Veranstaltung statt.Teil zwei und drei finden als Online-Veranstaltungen statt. Die einzelnen Termine und Zeiten findet ihr rechts oben unter "Termin-Details anzeigen".
  • Die Anmeldung beinhaltet die verbindliche Teilnahme an allen Terminen für den genannten Zeitraum.
  • Für die Online-Termine nutzen wir die Videokonferenz-Software Zoom.
  • Für die Teilnahme ist ein PC oder ein Laptop mit stabilem Breitband-Internet unbedingt erforderlich. Von der Teilnahme mit einem Smartphone raten wir ab. Weiterhin arbeiten wir mit Video und Audio - Daher ist die Teilnahme mit aktiver Kamera und Mikrofon (alternativ: Audio per Telefon) Voraussetzung. Bitte klärt offene Fragen mit uns vorab.
  • Plant bei einer Online-Veranstaltung eine entsprechende Vorbereitung mit ein, testet z.B. eure Einstellungen, Mikrofon und Kamera vor Seminarbeginn und loggt euch rechtzeitig ein. In der Regel bieten wir einen Technik-Check vorab an. Beachtet dazu auch unsere Hinweise, die wir nach der Anmeldung versenden.
  • Teilnehmende mit Seh- oder Hörbehinderungen: Habt ihr besondere Bedarfe oder Anforderungen? Gerne könnt ihr uns vorab kontaktieren.

Bitte zu beachten ...

Dieses Seminar wird von der Selbsthilfeakademie NRW angeboten. Es richtet sich ausschließlich an Selbsthilfe-Aktive aus gesundheitsbezogenen Selbsthilfegruppen und -verbänden in NRW. Eine Anmeldung ist an dieses Kriterium gebunden.

Barrierefreiheit

Sie benötigen ein barrierefreies Angebot? Kontaktieren Sie uns. Gern setzen wir uns dafür ein, dass Sie bestmöglich teilnehmen können.