Programm | Kursdetails
Praktikant*innen sind die Kolleg*innen von morgen. Sie müssen auf den beruflichen Alltag in der Arbeit mit Kindern, Eltern, dem Team und Vorgesetzten vorbereitet werden. Sie anzuleiten ist daher eine verantwortungsvolle Aufgabe, die nicht zuletzt angesichts des "Bundesprogramms zur Fachkräfteoffensive" besondere Aufmerksamkeit erfährt. Insbesondere die Praxisintegrierte Ausbildung (PIA) bietet hier besondere Chancen, verlangt jedoch von den Anleitenden auch ein Höchstmaß an Flexibilität sowie Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen.

In diesem Zertifikatskurs stärken Sie die Kompetenzen, die Sie für eine professionelle Begleitung von Praktikant*innen am Lernort Kita brauchen. Sie lernen, Ihre eigenen Erwartungen zu definieren, die der Praktikant*innen sowie der Fachschulen zu verstehen und alle Perspektiven in die Arbeit vor Ort einfließen zu lassen.

Dieser Kurs besteht aus vier dreitägigen Modulen und wird in einem Blended-Learning-Format umgesetzt. Hierfür kombinieren wir Präsenzphasen (48 Unterrichtseinheiten) und digitale Termine (36 Unterrichtseinheiten). Dazwischen bearbeiten Sie Inhalte selbstständig (12 Unterrichtseinheiten) und erstellen eine Projektarbeit zu einem selbst gewählten Schwerpunktthema (24 Unterrichtseinheiten). Dieses Format bietet Ihnen somit ein großes Maß an Flexibilität und erweitert Ihr Handlungsspektrum auch in der Anwendung digitaler Tools.

Inhalte

Modul 1: Orientierung und Erprobung (Online-Modul)

  • Standortbestimmung, Rolle und Haltung der Praxisanleiter*innen
  • Die Bedeutung verschiedener Lernorte und Praktika
  • Arbeiten mit dem Einrichtungs- und Ausbildungskonzept
  • Leitfaden für Praktikant*innen
  • Kooperation mit der Fachschule
  • Die Position der Anleitung im Dreiecksvertrag
  • Erwartungen und Anforderungen in Praktika
  • Die Lernfelder in der Ausbildung/Anforderungen aus Lernfeldern und Bildungsbereichen
  • Phasen eines Praktikums

Modul 2: Begleitung und Verselbstständigung (Präsenzmodul)

  • Den Anleitungsprozess planen und strukturieren
  • Methoden und Möglichkeiten der Lernprozessbegleitung
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Reflexion und Feedback
  • Konfliktmanagement
  • Das Team im Anleitungsprozess

Modul 3: Beurteilung und Ablösung (Online-Modul)

  • Stärkung und Motivation der Lernenden
  • Beobachtung und Dokumentation von Lernprozessen
  • Beurteilungen und Bewertungen
  • Verantwortung und Aufsichtspflicht
  • Den Übergang gestalten - der/die Praktikant/-in als zukünftiges Teammitglied

Modul 4: Kollegialer Austausch und Reflexion (Präsenzmodul)

  • Reflexion des Praxistransfers, Vertiefung selbst gewählter Schwerpunktthemen
  • Ausblick auf die zukünftige Anleitung von Praktikantinnen und Praktikanten
  • Kollegialer Austausch und Fallbesprechung
  • Präsentation und Besprechung der Projektarbeiten

Ihr Nutzen

Sie entwickeln Sicherheit im Umgang mit Praktikant*innen, Fachschulen und Lehrinhalten der Ausbildung. Auf Basis entsprechenden Fachwissens können Sie den Einarbeitungsprozess in Ihrer Einrichtung kompetent begleiten. Sie verfügen über Handlungskompetenzen, um auf Basis sinnvoller Methoden und Techniken die Anleitung in Ihrer Einrichtung professionell zu gestalten. Zudem erarbeiten Sie sich hilfreiche Unterlagen, um eine sinnvolle Unterstützung der Lernenden zu gewährleisten.

Technischer Hinweis

Das Seminar findet Online via ZOOM statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Internetzugang sowie ein entsprechendes Endgerät. Wir empfehlen einen PC oder Laptop mit einem aktuellen Browser. Alternativ ist der Zugang auch mit dem Smartphone oder Tablet (via App) möglich. Für Ton und Bild sind Mikrofon und Kamera erforderlich, in Laptops und mobilen Endgeräten ist beides in der Regel verbaut. Falls Sie kein Mikrofon/Headset besitzen, können Sie sich per Telefon zuschalten. Vor dem Termin erhalten Sie eine separate E-Mail, in der alle Zugangsdaten, Einwahlnummer und Link sowie ergänzende Informationen enthalten sind.

Barrierefreiheit

Sie benötigen ein barrierefreies Angebot? Kontaktieren Sie uns. Gern setzen wir uns dafür ein, dass Sie bestmöglich teilnehmen können.