Programm | Kursdetails
Wie agieren wir in Krisensituationen? Wir ziehen an einem Strang, treffen schnelle Entscheidungen, probieren aus, verwerfen, was nicht zum Erfolg führt und entwickeln weiter, was erfolgversprechend ist. Wir nehmen dabei Fehler in Kauf, um schnellstmöglich ein gutes Ergebnisse zu erreichen, das nicht perfekt sein muss, aber unserem Ziel dient. Genauso ist es mit agiler Arbeit.

Mit agilen Methoden sind wir schneller, anpassungsfähiger und flexibler als in herkömmlichen Strukturen. Agil sein heißt querdenken, vernetzen und ausprobieren. Agile Arbeitsweisen fördern Zusammenarbeit, Offenheit für Neues und Veränderungsfreude. Agile Methoden sind kein Allheilmittel, doch im richtigen Kontext gut eingesetzt, können sie Großes bewirken!

Inhalt

Erweitern Sie Ihren Werkzeugkoffer. Lernen Sie agile Methoden kennen

  • Kanban-Board: Selbst- und Teamorganisation leicht und flexibel gestalten
  • Design Thinking: Kund*innen im Blick behalten und neue Erkenntnisse gewinnen
  • Lean Coffee: miteinander lernen und gemeinsam kreativ werden
  • Retrospektive: aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen (Open-The-Box und 4-G)

Lernen Sie die agile Haltung kennen für Führung und Zusammenarbeit

  • Lernkultur, und was sie für Zusammenarbeit und Fortschritt bedeutet
  • Experimentierräume als Chance, Neues zu entdecken und zu erkunden
  • ...und was wir aus der Scrum-Idee für den Arbeitsalltag lernen können

Ihr Nutzen

Sie betrachten im ersten Schritt, wofür agile Methoden nützlich sind, und wofür nicht. Sie lernen einfache agile Methoden kennen und probieren sie aus. Dabei lenken Sie immer auch den Blick auf den besonderen Wert von Agilität und die damit verbundenen Haltung. Zum Abschluss beleuchten Sie mögliche Hindernisse, die Ihnen begegnen können, wenn Sie agile Methoden einsetzen möchten.

Technischer Hinweis

Das Seminar findet Online via ZOOM statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Internetzugang sowie ein entsprechendes Endgerät. Wir empfehlen einen PC oder Laptop. Für Ton und Bild sind Mikrofon und Kamera erforderlich, in Laptops und mobilen Endgeräten ist beides in der Regel verbaut.

Einige Tage vor dem Termin erhalten Sie eine separate E-Mail, in der alle Zugangsdaten enthalten sind.

Ein technischer Support wird Ihnen ebenfalls während der Veranstaltung zur Verfügung stehen.

Barrierefreiheit

Sie benötigen ein barrierefreies Angebot? Kontaktieren Sie uns. Gern setzen wir uns dafür ein, dass Sie bestmöglich teilnehmen können.


Ähnliche Bildungsangebote