Programm | Kursdetails

"Faktor Führung im Fehlzeitenmanagement" (Nr. 2500167) wurde in den Warenkorb gelegt.

Hohe Ausfallzeiten bei Mitarbeiter*innen bedeuten oft Zunahme der belasteten Mitarbeitenden bei gleichzeitig sinkender Motivation und zunehmenden Teamkonflikten .Und Sie als Führungskraft mittendrin und hilflos? Das muss nicht sein! Als Führungskraft sind Sie nicht schuld an den hohen Fehlzeiten, aber Ihr Handeln hat einen hohen Einflussfaktor. Sie lernen in diesem Seminar, Ihre Potenziale als Führungskraft auszuschöpfen - für mehr Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeitenden.Sie senken damit nicht nur die Fehlzeiten, sondern setzen einen Rahmen für motivierte anwesende Mitarbeitende. Damit diese sich wohlfühlen, Leistung erbringen können und im Unternehmen bleiben. In den zwei Tagen verknüpfen wir Theorie, Praxis und Erfahrung. Mit vielfältigen praxistauglichen Methoden stärken Sie sich für den Alltag.

Inhalte

  • Stärkung der eigenen Führungsrolle, Wege zu mehr Leichtigkeit und Spaß in herausfordernden Zeiten
  • Einflussfaktoren für Fehlzeiten und die Bettkantenentscheidung
  • Grundlagen eines zielorientierten Fehlzeiten-Management nach Dr. A.-K. Matyssek
  • Anwesenheitsfördernde Haltung, Verhalten und Verhältnisse schaffen
  • Reflexion und Austausch über das eigene Verhalten im Umgang mit Mitarbeitenden
  • Übung von den sechs anwesenheitsfördernden Gesprächen mit Mitarbeitenden
  • Analyse der Gesundheitskultur im Unternehmen
  • Vermittlung von praktischen Strategien und Merkhilfen für den Alltag
  • Kollegiale Beratung

Barrierefreiheit

Sie benötigen ein barrierefreies Angebot? Kontaktieren Sie uns. Gern setzen wir uns dafür ein, dass Sie bestmöglich teilnehmen können.


Newsletter Anmeldung

Entdecken Sie mit unserem Newsletter spannende Themen. Verpassen Sie kein Angebot mehr. Direkt anmelden regelmäßig informieren lassen!

Hier klicken!