Programm | Kursdetails
Logo Selbsthilfeakademie NRWWann werden datenschutzrechtliche Anforderungen in der Arbeit von Selbsthilfegruppen relevant? Wie gehen wir sicher mit personenbezogenen Daten um? Wie steht es mit dem Datenschutz bei E-Mails, Social-Media oder Messenger Diensten?

Die Herausforderungen beim Datenschutz sorgen häufig für Verunsicherung und die Sorge, etwas falsch zu machen, womöglich mit unangenehmen Konsequenzen.

Das Seminar setzt hier an und vermittelt Grundkenntnisse rund um das Thema Datenschutz, die für die Arbeit in Selbsthilfegruppen relevant sein können. Dabei geht es auch um den bewussten und datensparsamen Umgang mit personenbezogenen Daten und die Rechte der Betroffenen. Das kompakte Online-Seminar hilft dabei, sich im Thema zu orientieren und einen Überblick zu bekommen.

Inhalte

  • Datenschutz als Grundrecht - Rechtsgrundlagen
  • Einblick in die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
  • Verwendung und datenschutzkonforme Nutzung von personenbezogenen Daten
  • Rechte an persönlichen Daten
  • Tipps und Hinweise zum sicheren Umgang mit personenbezogenen Daten
Fallbeispiele lockern den Vortrag auf. Es besteht die Möglichkeit, eigene Fragestellungen einzubringen. Angesichts des sehr breit gefächerten Themas und der sehr verschiedenen Strukturen und Arbeitsweisen in der Selbsthilfe bitten wir aber um Verständnis, dass ggf. nicht alle Fragen und Anwendungsfälle in diesem Kompaktseminar vollumfänglich geklärt werden können.

Format

  • Für diese Online-Veranstaltung nutzen wir die Videokonferenz-Software Zoom.
  • Für die Teilnahme ist ein PC, ein Laptop oder mindestens ein Tablet mit stabilem Breitband-Internet unbedingt erforderlich. Von der Teilnahme mit einem Smartphone raten wir ab. Weiterhin arbeiten wir mit Video und Audio - daher ist die Teilnahme mit aktiver Kamera und Mikrofon (alternativ: Audio per Telefon) Voraussetzung. Bitte klärt offene Fragen mit uns vorab.
  • Bitte plant bei einer Online-Veranstaltung eine entsprechende Vorbereitung mit ein, testet z.B. eure Einstellungen, Mikrofon und Kamera vor Seminarbeginn und loggt euch rechtzeitig ein. In der Regel bieten wir einen Technik-Check vorab an. Beachtet dazu auch unsere Hinweise, die wir nach der Anmeldung versenden.
  • Teilnehmende mit Seh- oder Hörbehinderungen: Habt ihr besondere Bedarfe oder Anforderungen? Gerne könnt ihr uns vorab kontaktieren.

Bitte zu beachten ...

Dieses Seminar wird von der Selbsthilfeakademie NRW angeboten. Es richtet sich ausschließlich an Selbsthilfe-Aktive aus gesundheitsbezogenen Selbsthilfegruppen und -verbänden in NRW. Eine Anmeldung ist an dieses Kriterium gebunden.

Barrierefreiheit

Sie benötigen ein barrierefreies Angebot? Kontaktieren Sie uns. Gern setzen wir uns dafür ein, dass Sie bestmöglich teilnehmen können.