Programm | Kursdetails
Für Kinder ist die Kita Lebens-, Spiel- und Erfahrungsraum – und damit vor allem Bildungsraum. Es ist die Aufgabe der Kita, für gute Bedingungen zu sorgen, damit Selbstbildungsprozesse von Kindern gelingen können. Sinnvoll konzipierte Räume können dazu beitragen.
In dem Seminar lernen Sie die zentralen Themen der Raumgestaltung kennen, erfahren praxisnahe Anregungen sowie Material- und Medienangebote. Dabei steht im Vordergrund, Räume mit geringem Aufwand unmittelbar sichtbar und sinnvoll zu verändern.

Inhalte

Kriterien guter Raumqualität
  • Bildungs-Lebensraum Kita
  • Grundlagen: „Ästhetik und Funktion in Kita-Räumen“
  • Das Konzept „Raum als dritte*r Erzieher*in“
  • Altersspezifische Raumkonzeption
  • Standards für Bildungsbereiche/Funktionsräume
  • Medien- und Materialangebote
  • Licht, Farbe, Akustik, Ordnungssysteme
  • Besonderheiten von Fluren Eingangsbereiche

    Ihr Nutzen

    Sie kennen die Vorteile guter Raumqualität und welche Möglichkeiten diese mit sich bringen.
    Das neu erlangte Wissen ermöglicht es Ihnen, Räume schöpferisch, professionell und innovativ zu gestalten und interne Veränderungen optimal zu organisieren.

    Barrierefreiheit

    Sie benötigen ein barrierefreies Angebot? Kontaktieren Sie uns. Gern setzen wir uns dafür ein, dass Sie bestmöglich teilnehmen können.


  • Ähnliche Bildungsangebote

    Offene Arbeit mit Konzept
    Kitas als Orte des Entdeckens gestalten
    Seminar | Präsenz
    07.11.23 - 08.11.23 (2 Tage)
    Düsseldorf
    250,00 € / ermäßigt: 230,00 €

    Details ansehen