Programm | Kursdetails
Wie können sich Jugendliche ihren sozialen Raum (u.a. Stadtteile, Plätze, Treffpunkte, Institutionen und zielgruppenspezifische Angebote) aneignen und welche sozial(-räumlichen) Barrieren können dem entgegenstehen? Wie können Fachkräfte der Jugendarbeit Aneignungsräume schaffen? Wie kann die Selbständigkeit und Sicherheit im Sozialraum gefördert werden und zugleich den Blick der Jugendlichen auf ihre Umgebung beibehalten werden? Die Sozialraumorientierung bietet einen Ansatz zur Lösung dieser Fragen.

Bei der Sozialraumorientierung handelt es sich um ein ganzheitliches Konzept in der Sozialen Arbeit, bei dem nicht nur die Einzelfallhilfe im Fokus steht, sondern darüber hinaus Lebenswelten entwickelt werden, mit denen sich Klient*innen in schwierigen Situationen besser zurechtfinden. In diesem Seminar werden die sozialräumliche Handlungsprinzipien erörtert und die Bedeutung für die sozialraumorientierte Arbeit erfasst.

Inhalte

  • Vorstellung des Konzepts Sozialraum
  • Unterschied und Gemeinsamkeit von Sozialraum und Lebenswelt
  • Aneignung sozialer Räume
  • Ziele und Arbeitsebenen der sozialraumorientierten Arbeit
  • Methoden der Sozialraumanalyse:
    • Praxisbeispiele und Methoden der Sozialraumorientierung in der Arbeit mit Jugendlichen
    • exemplarisch vertieftes Wissen über Konzepte und Methoden der Sozialraumorientierung
    • Transfer der Sozialraumanalyse in Angebote und Projekte
    • kollegialer Austausch

Ihr Nutzen

Nach diesem Seminar können Sie die Methoden der Sozialraumorientierung anwenden. Sie wissen, wie die Ressourcen Ihrer Klient*innen und ihre Lebensumfelder erkannt und als Handlungsansatz genutzt werden können. Erlernte Handlungsempfehlungen ermöglichen eine aktive und partizipative Gestaltung des Sozialraumes zusammen mit Jugendlichen - den eigentlichen Expert*innen ihrer Lebenswelt.

Technischer Hinweis

Das Seminar findet Online via ZOOM statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Internetzugang sowie ein entsprechendes Endgerät. Wir empfehlen einen PC oder Laptop. Für Ton und Bild sind Mikrofon und Kamera erforderlich, in Laptops und mobilen Endgeräten ist beides in der Regel verbaut.

Einige Tage vor dem Termin erhalten Sie eine separate E-Mail, in der alle Zugangsdaten enthalten sind.

Ein technischer Support wird Ihnen ebenfalls während der Veranstaltung zur Verfügung stehen.

Barrierefreiheit

Sie benötigen ein barrierefreies Angebot? Kontaktieren Sie uns. Gern setzen wir uns dafür ein, dass Sie bestmöglich teilnehmen können.


Ähnliche Bildungsangebote

Partizipation in der Jugendhilfe
Beteiligung ermöglichen und gestalten
Seminar | Online
07.11.22 - 08.11.22 (2 Online Termine)
Online
185,00 € / ermäßigt: 165,00 €

Details ansehen

Jugend und Teilhabe
Partizipation zulassen und methodisch fördern
Seminar | Online
22.11.22 - 23.11.22 (2 Tage)
Online
220,00 € / ermäßigt: 200,00 €

Details ansehen