Programm | Kursdetails
Gemeinnützige Organisationen finanzieren sich in ganz unterschiedlicher Art und Weise. Dabei gehören Mitgliedsbeiträge und Spenden sicherlich zu den zentralen Finanzierungsquellen. Die Abgrenzung zwischen Spenden und Sponsoring ist im Einzelfall gar nicht so leicht möglich. Gleichzeitig ist sie von erheblicher rechtlicher Relevanz, da mit den unterschiedlichen Einkünften auch unterschiedliche steuerliche Konsequenzen (insbesondere Ertrag- und Umsatzsteuer) verbunden sind. Engagierte in gemeinnützigen Organisationen sollten sich daher mit den Abgrenzungsfragen auseinandersetzen, um sowohl die Organisation als auch sich selbst keinen Haftungsrisiken auszusetzen.

Inhalte

  • Was ist eigentlich eine Spende und wie sind Geld-, Sach- und Aufwandsspenden voneinander abzugrenzen?
  • Welche steuerliche Konsequenzen resultieren für die Organisation selbst und für die unterstützende Person aus einer Spende?
  • Wann ist eine Zuwendungsbestätigung auszustellen und wann genügt ein vereinfachter Nachweis?
  • Wie grenzen sich (steuer)rechtlich Spenden vom Sponsoring ab?

Ihr Nutzen

Im Rahmen der Veranstaltung erwerben Sie die Sicherheit, was überhaupt eine Spende ist und wie diese von anderen Leistungen an die Organisation abzugrenzen ist. In dem Seminar klären Sie Fragen der täglichen Arbeit in gemeinnützigen Organisationen, so zum Beispiel auch diejenige, wie Sie eigentlich eine Zuwendungsbestätigung ausstellen. Sie erhalten Sicherheit darüber, in welchen Fällen Sie eine Zuwendungsbestätigung ausstellen dürfen, in welchen Fällen dies nicht erforderlich ist und wann Sie einem Geldgeber eine Rechnung stellen müssen.
Dieses Seminar wird im Rahmen des Projektes "Weiterbildungen und Qualifizierungen für ehrenamtlich Engagierte" der Landesregierung Nordrhein-Westfalen angeboten.

Technischer Hinweis

Das Seminar findet Online via ZOOM statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Internetzugang sowie ein entsprechendes Endgerät. Wir empfehlen einen PC oder Laptop. Für Ton und Bild sind Mikrofon und Kamera erforderlich, in Laptops und mobilen Endgeräten ist beides in der Regel verbaut.

Einige Tage vor dem Termin erhalten Sie eine separate E-Mail, in der alle Zugangsdaten enthalten sind.

Ein technischer Support wird Ihnen ebenfalls während der Veranstaltung zur Verfügung stehen.

Weitere Themen

Wir bieten ein umfassendes kostenloses Seminarangebot unter dem Motto "Wir bleiben engagiert".

Zur Übersicht

Barrierefreiheit

Sie benötigen ein barrierefreies Angebot? Kontaktieren Sie uns. Gern setzen wir uns dafür ein, dass Sie bestmöglich teilnehmen können.


Newsletter Anmeldung

Entdecken Sie mit unserem Newsletter spannende Themen. Verpassen Sie kein Angebot mehr. Direkt anmelden regelmäßig informieren lassen!

Hier klicken!