Programm | Kursdetails
Seit den frühen 2000er-Jahren ist die Zahl der Selbstständigen, insbesondere der sogenannten Solo-Selbstständigen in Deutschland angestiegen. Als Einzelunternehmer*in gehen sie ein hohes finanzielles Risiko ein und geraten daher häufig in die Situation der Überschuldung. Oft wird Rat in den Schuldner*innenberatungsstellen gesucht. Die Corona-Pandemie und die dadurch ausgelöste Wirtschaftskrise haben die Nachfrage aus dieser Gruppe verschärft. Das Seminar nimmt diese Zielgruppe in den Blick mit dem Fokus, die Situation von Einzelunternehmer*innen besser zu verstehen und einzuschätzen. Das Thema Existenzsicherung von Selbstständigen und ihren Familien soll dabei im Mittelpunkt stehen.

Zielgruppe sind Fachkräfte der Schuldner*innenberatung, idealerweise mit Grundlagenwissen im Arbeitsfeld.

Inhalte

  • Wirtschaftliche Situation von Solo-Selbstständigen in Deutschland
  • Gewerbliche und freiberufliche Tätigkeit
  • Psychosoziale Implikationen von Selbstständigkeit
  • Gründe für Überschuldung von Selbstständigen
  • Einnahmen und Ausgaben – Betriebswirtschaftliche Auswertung
  • Überblick über das Insolvenzverfahren
  • Steuerliche Pflichten
  • Beantragung und Berechnung von SGB II-Leistungen
  • Möglichkeit staatlicher Förderprogramme (Corona-Hilfen)
  • Wege zur Sicherung von Liquidität
  • Reduzierung von Kosten

Ihr Nutzen

Sie verstehen die besonderen Rahmenbedingungen der Personengruppe (Solo-)Selbstständige und können eine angemessene Beratung zu spezifischen Verschuldungsproblemen leisten. Sie kennen Wege zur Existenzsicherung für Solo-Selbstständige und deren Familien.

Technischer Hinweis

Das Seminar findet Online via ZOOM statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Internetzugang sowie ein entsprechendes Endgerät. Wir empfehlen einen PC oder Laptop. Für Ton und Bild sind Mikrofon und Kamera erforderlich, in Laptops und mobilen Endgeräten ist beides in der Regel verbaut.

Einige Tage vor dem Termin erhalten Sie eine separate E-Mail, in der alle Zugangsdaten enthalten sind.

Ein technischer Support wird Ihnen ebenfalls während der Veranstaltung zur Verfügung stehen.

Barrierefreiheit

Sie benötigen ein barrierefreies Angebot? Kontaktieren Sie uns. Gern setzen wir uns dafür ein, dass Sie bestmöglich teilnehmen können.