Programm | Kursdetails
Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Mitarbeiter*innen des Paritätischen NRW.

Die Zuwendungspraxis mit seinen relevanten haushalts- und verwaltungsverfahrensrechtlichen Vorschriften für die Beantragung, Bewilligung und Verwendung von Zuwendungen ist komplex. Dadurch ergeben sich für die Umsetzung viele Fragen. In diesem kurzweiligen Online-Seminar haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen zu ausgewählten Themen einzubringen und zu diskutieren. Konkrete Diskussionsschwerpunkte und Fragen beziehen sich im Kern auf folgende Inhalte:

Inhalte

  • Zuwendungen im Sinne der Landeshaushaltsordnung
  • Finanzierungsarten (Anteil-, Fehlbedarfs- und Vollfinanzierung)
  • zu erbringender Eigenanteil 
  • Zuwendungsbescheid und Nebenbestimmungen (ANBest-P, I)
  • Weiterleitungsverträge

Ihr Nutzen

Neben einer Einführung in grundlegende Bestimmungen orientiert sich die Veranstaltung methodisch an Ihren zuwendungsrechtlichen Themen und Fragen, die zu Beginn bei allen Teilnehmenden abgefragt und im Rahmen des Online-Seminars gemeinsam besprochen werden. Dadurch wird der Transfer unterstützt und Sie gewinnen mehr Rechtssicherheit für Ihre Praxis.

Teilnahmevoraussetzungen

Dieser Termin ist für Mitarbeiter*innen des Paritätischen, welche über erste grundlegenden Kenntnissen verfügen, gedacht.

Technischer Hinweis

Das Seminar findet Online via ZOOM statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Internetzugang sowie ein entsprechendes Endgerät. Wir empfehlen einen PC oder Laptop. Für Ton und Bild sind Mikrofon und Kamera erforderlich, in Laptops und mobilen Endgeräten ist beides in der Regel verbaut.

Einige Tage vor dem Termin erhalten Sie eine separate E-Mail, in der alle Zugangsdaten enthalten sind.

Ein technischer Support wird Ihnen ebenfalls während der Veranstaltung zur Verfügung stehen.

Barrierefreiheit

Sie benötigen ein barrierefreies Angebot? Kontaktieren Sie uns. Gern setzen wir uns dafür ein, dass Sie bestmöglich teilnehmen können.