Programm | Kursdetails
Ab dem 1. Januar 2020 ändern sich die Bedingungen für Auszubildende und Praxisanleiter*innen in den Pflegeberufen: Dann tritt das neue Pflegeberufegesetz und damit die generalistische Pflegeausbildung in Kraft.
Praxisanleiter*innen müssen laut § 4 Abs. 3 Satz 1 der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Pflegeberufe (PflAPrV) 24 Stunden pädagogische Fortbildungen im Jahr nachweisen. Durch die Verpflichtung zur regelmäßigen Fortbildung soll die Qualität der praktischen Ausbildung gesteigert werden und eine Fokussierung auf Kompetenzentwicklung der Auszubildenden stattfinden.

Um den Herausforderungen der Anleitungssituationen angemessen begegnen zu können, benötigen Praxisanleiter*innen einen Methodenkoffer mit unterschiedlichen Werkzeugen In diesem Seminar erarbeiten Sie sich eine Vielfalt von Methoden um Anleitungssituationen didaktisch passend gestalten und durchführen zu können.

Inhalte

  • Didaktische Konzepte für Anleitungssituationen
  • Möglichkeiten der Leistungskontrolle in der generalistischen Ausbildung
  • Vorbereitung, Durchführung und Evaluation von Anleitungssituationen
  • Kompetenzorientierte Zielvereinbarung
  • Motivation aufbauen und halten

Ihr Nutzen

Mit Hilfe des Seminars können Sie die eigenen Konzepte diskutieren, evaluieren und an die eigene Berufsrealität anpassen. Sie eignen sich ein umfangreiches Repertoire an Methoden an, um angemessen auf unterschiedliche Anleitungssituationen eingehen zu können.

Dozent*in

Ricardo Cadima

M.A. Lehrer für Pflege und Gesundheit
weitere Informationen

Ähnliche Bildungsangebote

Methodenkoffer für Praxisanleitungen in der Pflege
Pädagogische Fortbildung für Praxisanleiter*innen nach dem neuen Pflegeberufegesetz
16.12.20 - 17.12.20 (2 Termine)
Wuppertal
240,00 € / ermäßigt: 220,00 €

Details ansehen

Herausfordernde Anleitungssituationen in der Pflege meistern
Kommunikationstraining für Praxisanleiter*innen in der Pflegeausbildung
21.09.20 - 22.09.20 (2 Termine)
Wuppertal
240,00 € / ermäßigt: 220,00 €

Details ansehen

Lebensmittelhygiene und Speiseversorgung in Einrichtungen für Senioren
Sicherheit und Qualität bei der Lebensmittelverarbeitung schaffen
12.11.20
Köln
190,00 € / ermäßigt: 170,00 €

Details ansehen

Programm | Kursdetails
Ab dem 1. Januar 2020 ändern sich die Bedingungen für Auszubildende und Praxisanleiter*innen in den Pflegeberufen: Dann tritt das neue Pflegeberufegesetz und damit die generalistische Pflegeausbildung in Kraft.
Praxisanleiter*innen müssen laut § 4 Abs. 3 Satz 1 der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Pflegeberufe (PflAPrV) 24 Stunden pädagogische Fortbildungen im Jahr nachweisen. Durch die Verpflichtung zur regelmäßigen Fortbildung soll die Qualität der praktischen Ausbildung gesteigert werden und eine Fokussierung auf Kompetenzentwicklung der Auszubildenden stattfinden.

Um den Herausforderungen der Anleitungssituationen angemessen begegnen zu können, benötigen Praxisanleiter*innen einen Methodenkoffer mit unterschiedlichen Werkzeugen In diesem Seminar erarbeiten Sie sich eine Vielfalt von Methoden um Anleitungssituationen didaktisch passend gestalten und durchführen zu können.

Inhalte

  • Didaktische Konzepte für Anleitungssituationen
  • Möglichkeiten der Leistungskontrolle in der generalistischen Ausbildung
  • Vorbereitung, Durchführung und Evaluation von Anleitungssituationen
  • Kompetenzorientierte Zielvereinbarung
  • Motivation aufbauen und halten

Ihr Nutzen

Mit Hilfe des Seminars können Sie die eigenen Konzepte diskutieren, evaluieren und an die eigene Berufsrealität anpassen. Sie eignen sich ein umfangreiches Repertoire an Methoden an, um angemessen auf unterschiedliche Anleitungssituationen eingehen zu können.

Dozent*in

Ricardo Cadima

M.A. Lehrer für Pflege und Gesundheit
weitere Informationen

Ähnliche Bildungsangebote

Methodenkoffer für Praxisanleitungen in der Pflege
Pädagogische Fortbildung für Praxisanleiter*innen nach dem neuen Pflegeberufegesetz
16.12.20 - 17.12.20 (2 Termine)
Wuppertal
240,00 € / ermäßigt: 220,00 €

Details ansehen

Herausfordernde Anleitungssituationen in der Pflege meistern
Kommunikationstraining für Praxisanleiter*innen in der Pflegeausbildung
21.09.20 - 22.09.20 (2 Termine)
Wuppertal
240,00 € / ermäßigt: 220,00 €

Details ansehen

Lebensmittelhygiene und Speiseversorgung in Einrichtungen für Senioren
Sicherheit und Qualität bei der Lebensmittelverarbeitung schaffen
12.11.20
Köln
190,00 € / ermäßigt: 170,00 €

Details ansehen