Programm | Kursdetails
Die Reggio-Pädagogik ist eine Erziehungsphilosophie, die die Rechte der Kinder in den Mittelpunkt stellt und von einem humanistischen und demokratischen Menschenbild ausgeht.

Reggio-Pädagog*innen fördern den Forschergeist der Kinder, indem sie ihre Wahrnehmungs- und Ausdrucksmöglichkeiten unterstützen. Sie verstehen das Kind als Hauptakteur seiner eigenen Entwicklung, seines Wissens und Könnens. Sie betrachten das Kind als eifrige*n Forscher*in, Künstler*in, Entdecker*in, welches die Welt verstehen will. Die Pädagog*innen verstehen sich als mitlernende und forschende Wegegleiter*innen der Kinder. Die kreativ-ästhetische Arbeit im Atelier, die Projektarbeit und die Bildungsdokumentation, in Form von "sprechenden Wänden", nehmen einen hohen Stellenwert in der Reggio-Pädagogik ein. Dabei hat der Raum als "dritter Erzieher" eine besondere Funktion.

In diesem Seminar erarbeiten wir die Grundlagen dieser Philosophie und richten den Blick auf praktische Umsetzungsmöglichkeiten in der Arbeit mit Kindern.

Inhalte

  • Die Grundprinzipien der Reggio-Pädagogik kennenlernen
  • Die eigene pädagogische Haltung überprüfen
  • Inspirationen der Reggio-Pädagogik in die eigene Praxis umzusetzen

Ihr Nutzen

Sie verfügen nach dem Seminar über Basiswissen zu Reggio-Pädagogik, um ihre pädagogische Praxis in Bezug auf eine reggio-pädagogische Grundhaltung hin zu reflektieren. Sie entwickeln Handlungskompetenzen, um Kinder in ihrer Neugier, ihrem Forschungsdrang und Entdeckergeist zu fördern und gut zu begleiten.

Dozent*in

Corrina Rödder

Erzieherin, Psychotherapeutin, B.A. Bildungs-und Sozialmanagerin, Sozialpädagogin
weitere Informationen

Ähnliche Bildungsangebote

Kinder unter drei Jahren feinfühlig begleiten
Feinzeichen und Signale im Kita-Alltag erkennen und verstehen
05.11.20 - 06.11.20 (2 Tage)
Köln
230,00 € / ermäßigt: 210,00 €

Details ansehen

Rosa-hellblaue Kinderwelt?
Ansätze geschlechtssensibler Pädagogik in der Kita
02.11.20 - 03.11.20 (2 Tage)
Düsseldorf
230,00 € / ermäßigt: 210,00 €

Details ansehen

Kunstpädagogische Projektarbeit in der Kita
Mit Kunstwerken kreative Lernprozesse fördern
14.09.20
Köln
100,00 € / ermäßigt: 90,00 €

Details ansehen

Chancen offener Arbeit in Kitas nutzen
Kindertagesstätten als Orte des Entdeckens gestalten
10.11.20 - 11.11.20 (2 Tage)
Witten
240,00 € / ermäßigt: 220,00 €

Details ansehen

Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Kita
Kinder für ökologische Zusammenhänge begeistern
23.08.21 - 24.08.21 (2 Tage)
Düsseldorf
240,00 € / ermäßigt: 220,00 €

Details ansehen

Programm | Kursdetails
Die Reggio-Pädagogik ist eine Erziehungsphilosophie, die die Rechte der Kinder in den Mittelpunkt stellt und von einem humanistischen und demokratischen Menschenbild ausgeht.

Reggio-Pädagog*innen fördern den Forschergeist der Kinder, indem sie ihre Wahrnehmungs- und Ausdrucksmöglichkeiten unterstützen. Sie verstehen das Kind als Hauptakteur seiner eigenen Entwicklung, seines Wissens und Könnens. Sie betrachten das Kind als eifrige*n Forscher*in, Künstler*in, Entdecker*in, welches die Welt verstehen will. Die Pädagog*innen verstehen sich als mitlernende und forschende Wegegleiter*innen der Kinder. Die kreativ-ästhetische Arbeit im Atelier, die Projektarbeit und die Bildungsdokumentation, in Form von "sprechenden Wänden", nehmen einen hohen Stellenwert in der Reggio-Pädagogik ein. Dabei hat der Raum als "dritter Erzieher" eine besondere Funktion.

In diesem Seminar erarbeiten wir die Grundlagen dieser Philosophie und richten den Blick auf praktische Umsetzungsmöglichkeiten in der Arbeit mit Kindern.

Inhalte

  • Die Grundprinzipien der Reggio-Pädagogik kennenlernen
  • Die eigene pädagogische Haltung überprüfen
  • Inspirationen der Reggio-Pädagogik in die eigene Praxis umzusetzen

Ihr Nutzen

Sie verfügen nach dem Seminar über Basiswissen zu Reggio-Pädagogik, um ihre pädagogische Praxis in Bezug auf eine reggio-pädagogische Grundhaltung hin zu reflektieren. Sie entwickeln Handlungskompetenzen, um Kinder in ihrer Neugier, ihrem Forschungsdrang und Entdeckergeist zu fördern und gut zu begleiten.

Dozent*in

Corrina Rödder

Erzieherin, Psychotherapeutin, B.A. Bildungs-und Sozialmanagerin, Sozialpädagogin
weitere Informationen

Ähnliche Bildungsangebote

Kinder unter drei Jahren feinfühlig begleiten
Feinzeichen und Signale im Kita-Alltag erkennen und verstehen
05.11.20 - 06.11.20 (2 Tage)
Köln
230,00 € / ermäßigt: 210,00 €

Details ansehen

Rosa-hellblaue Kinderwelt?
Ansätze geschlechtssensibler Pädagogik in der Kita
02.11.20 - 03.11.20 (2 Tage)
Düsseldorf
230,00 € / ermäßigt: 210,00 €

Details ansehen

Kunstpädagogische Projektarbeit in der Kita
Mit Kunstwerken kreative Lernprozesse fördern
14.09.20
Köln
100,00 € / ermäßigt: 90,00 €

Details ansehen

Chancen offener Arbeit in Kitas nutzen
Kindertagesstätten als Orte des Entdeckens gestalten
10.11.20 - 11.11.20 (2 Tage)
Witten
240,00 € / ermäßigt: 220,00 €

Details ansehen

Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Kita
Kinder für ökologische Zusammenhänge begeistern
23.08.21 - 24.08.21 (2 Tage)
Düsseldorf
240,00 € / ermäßigt: 220,00 €

Details ansehen