Programm | Kursdetails
Für eine erfolgreiche Vereinsarbeit ist die passende Vereinsstruktur von grundlegender Bedeutung. Es geht vor allem darum, Aufgaben und Kompetenzen in und zwischen den Vereinsorganen aufzuteilen, Aufgaben von Vorstand und angestellten Leitungskräften abzugrenzen, sinnvolle weitere Vereinsorgane neben Vorstand und Mitgliederversammlung zu installieren sowie Sitzungen und Versammlungen richtig zu organisieren und durchzuführen. In diesem Seminar informieren sich ehrenamtliche Mitglieder von Vereinsorganen und an dieser Arbeit Interessierte über die rechtlichen Möglichkeiten zur Strukturierung und Umstrukturierung des Vereins und seiner Organe sowie die damit verbundenen Vor- und Nachteile.

Zielgruppe sind Vereinsvorstände, Leitungsverantwortliche und an Vorstandsarbeit Interessierte.

Inhalte

  • Der Vorstand als notwendiges Vereinsorgan
  • Vertretungsmacht und Geschäftsführung
  • Delegation von Aufgaben, Erteilen von Vollmachten
  • Bestellung eines hauptamtlichen Vorstands
Die Mitgliederversammlung als notwendiges Vereinsorgan
  • Mitglieder: Arten, Rechte, Pflichten
  • Ablauf einer Mitgliederversammlung
  • Abstimmung und Wahlen in Mitgliederversammlungen
  • Weitere Vereinsorgane, wie zum Beispiel besonderer Vertreter oder Aufsichtsrat

Ihr Nutzen

Sie erhalten in dieser Veranstaltung eine ausführliche Übersicht zum Thema "Vereinsstrukturen". Darüber hinaus können auch spezielle Fragen der Teilnehmenden zur Vereinsführung besprochen und beantwortet werden.

Das Seminar wird in Kooperation mit der PariDienst GmbH durchgeführt.
Programm | Kursdetails
Für eine erfolgreiche Vereinsarbeit ist die passende Vereinsstruktur von grundlegender Bedeutung. Es geht vor allem darum, Aufgaben und Kompetenzen in und zwischen den Vereinsorganen aufzuteilen, Aufgaben von Vorstand und angestellten Leitungskräften abzugrenzen, sinnvolle weitere Vereinsorgane neben Vorstand und Mitgliederversammlung zu installieren sowie Sitzungen und Versammlungen richtig zu organisieren und durchzuführen. In diesem Seminar informieren sich ehrenamtliche Mitglieder von Vereinsorganen und an dieser Arbeit Interessierte über die rechtlichen Möglichkeiten zur Strukturierung und Umstrukturierung des Vereins und seiner Organe sowie die damit verbundenen Vor- und Nachteile.

Zielgruppe sind Vereinsvorstände, Leitungsverantwortliche und an Vorstandsarbeit Interessierte.

Inhalte

  • Der Vorstand als notwendiges Vereinsorgan
  • Vertretungsmacht und Geschäftsführung
  • Delegation von Aufgaben, Erteilen von Vollmachten
  • Bestellung eines hauptamtlichen Vorstands
Die Mitgliederversammlung als notwendiges Vereinsorgan
  • Mitglieder: Arten, Rechte, Pflichten
  • Ablauf einer Mitgliederversammlung
  • Abstimmung und Wahlen in Mitgliederversammlungen
  • Weitere Vereinsorgane, wie zum Beispiel besonderer Vertreter oder Aufsichtsrat

Ihr Nutzen

Sie erhalten in dieser Veranstaltung eine ausführliche Übersicht zum Thema "Vereinsstrukturen". Darüber hinaus können auch spezielle Fragen der Teilnehmenden zur Vereinsführung besprochen und beantwortet werden.

Das Seminar wird in Kooperation mit der PariDienst GmbH durchgeführt.