Programm | Kursdetails
Gute Arbeit - Paritätischer NRWDurch Social Media ist die Kommunikation in den letzten Jahren verändert worden. Die sozialen Medien vernetzen Menschen und stellen offene Kommunikationskanäle bereit, die in verschiedene Richtungen genutzt werden können.

Durch soziale Netzwerke eröffnen sich für Non-Profit-Organisationen enorme Potenziale: Emotional und aktuell können Sie Ihr Thema und Ihr Engagement direkt der Zielgruppe näherbringen. Richtig genutzt können Sie durch soziale Netzwerke Ihre eigene Arbeit und das Engagement Freiwilliger noch effektiver organisieren und die Interessen Ihrer Organisation in der Öffentlichkeit sichtbarer machen.

Zur Zielgruppe des Seminars gehören Geschäftsführende, Marketing-Verantwortliche und Mitarbeitende im Bereich Marketing/Öffentlichkeitsarbeit.

Inhalte

  • Erwartungen, Ziele und Zielgruppe
  • Positionierung: Welches Image wollen wir von uns vermitteln?
  • Social Media-Plattformen - Überblick und Auswahlkriterien
  • Gelder akquirieren durch Crowd Funding und Spenden-Plattformen
  • Effiziente Social Media-Nutzung
  • Kampagnenaufbau: Beispiel Facebook
  • Redaktionsplan
  • Social Media-Leitfaden

Ihr Nutzen

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über alle gängigen Social Media-Plattformen und deren Vor- und Nachteile. Gemeinsam entwickeln Sie eine Strategie, um entscheiden zu können, welches Netzwerk für Ihre Arbeit und Ihre Organisation das richtige ist. Um ressourcenorientiert zu planen, erstellen Sie einen individuellen Redaktionsplan und übernehmen die Kampagnenplanung im Detail.

Dozent*in

Sue Appleton

Designerin, Digital Marketing Expertin
weitere Informationen

Ähnliche Bildungsangebote

Erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Bildungsangebot für Non-Profit-Organisationen
25.05.20 - 26.05.20 (2 Termine)
Wuppertal
380,00 € / ermäßigt: 320,00 €

Details ansehen

Titel, Teaser, Online-Texte
Schreibwerkstatt für Non-Profit-Organisationen
03.11.20 - 04.11.20 (2 Termine)
Wuppertal
410,00 € / ermäßigt: 370,00 €

Details ansehen

Programm | Kursdetails
Gute Arbeit - Paritätischer NRWDurch Social Media ist die Kommunikation in den letzten Jahren verändert worden. Die sozialen Medien vernetzen Menschen und stellen offene Kommunikationskanäle bereit, die in verschiedene Richtungen genutzt werden können.

Durch soziale Netzwerke eröffnen sich für Non-Profit-Organisationen enorme Potenziale: Emotional und aktuell können Sie Ihr Thema und Ihr Engagement direkt der Zielgruppe näherbringen. Richtig genutzt können Sie durch soziale Netzwerke Ihre eigene Arbeit und das Engagement Freiwilliger noch effektiver organisieren und die Interessen Ihrer Organisation in der Öffentlichkeit sichtbarer machen.

Zur Zielgruppe des Seminars gehören Geschäftsführende, Marketing-Verantwortliche und Mitarbeitende im Bereich Marketing/Öffentlichkeitsarbeit.

Inhalte

  • Erwartungen, Ziele und Zielgruppe
  • Positionierung: Welches Image wollen wir von uns vermitteln?
  • Social Media-Plattformen - Überblick und Auswahlkriterien
  • Gelder akquirieren durch Crowd Funding und Spenden-Plattformen
  • Effiziente Social Media-Nutzung
  • Kampagnenaufbau: Beispiel Facebook
  • Redaktionsplan
  • Social Media-Leitfaden

Ihr Nutzen

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über alle gängigen Social Media-Plattformen und deren Vor- und Nachteile. Gemeinsam entwickeln Sie eine Strategie, um entscheiden zu können, welches Netzwerk für Ihre Arbeit und Ihre Organisation das richtige ist. Um ressourcenorientiert zu planen, erstellen Sie einen individuellen Redaktionsplan und übernehmen die Kampagnenplanung im Detail.

Dozent*in

Sue Appleton

Designerin, Digital Marketing Expertin
weitere Informationen

Ähnliche Bildungsangebote

Erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Bildungsangebot für Non-Profit-Organisationen
25.05.20 - 26.05.20 (2 Termine)
Wuppertal
380,00 € / ermäßigt: 320,00 €

Details ansehen

Titel, Teaser, Online-Texte
Schreibwerkstatt für Non-Profit-Organisationen
03.11.20 - 04.11.20 (2 Termine)
Wuppertal
410,00 € / ermäßigt: 370,00 €

Details ansehen