Programm | Kursdetails
Akute und chronische Erkrankungen können auch bei Menschen mit geistiger Behinderung auftreten. Oft werden sie aber deutlich schwerer und später erkannt, weil der betroffene Mensch seine Beschwerden nicht klar und eindeutig wahrnehmen und äußern kann. Eine exakte und frühzeitige Behandlung ist daher häufig schwierig.

Im Rahmen des Seminars werden die wichtigsten Begleiterkrankungen bei Menschen mit geistiger Behinderung besprochen, um für dieses Thema zu sensibilisieren.

Inhalte:
- die wichtigsten und häufigsten Behinderungsarten im Überblick
- Ursachen und Symptome unterschiedlicher Begleiterkrankungen
- Schwierigkeiten/Besonderheiten bei Krankenhausaufenthalten und Arztbesuchen

Methoden:
-Einzel­/Gruppenarbeit
- Präsentation
- kollegialer Austausch

Dozent*in

Uwe Görlt

Programm | Kursdetails
Akute und chronische Erkrankungen können auch bei Menschen mit geistiger Behinderung auftreten. Oft werden sie aber deutlich schwerer und später erkannt, weil der betroffene Mensch seine Beschwerden nicht klar und eindeutig wahrnehmen und äußern kann. Eine exakte und frühzeitige Behandlung ist daher häufig schwierig.

Im Rahmen des Seminars werden die wichtigsten Begleiterkrankungen bei Menschen mit geistiger Behinderung besprochen, um für dieses Thema zu sensibilisieren.

Inhalte:
- die wichtigsten und häufigsten Behinderungsarten im Überblick
- Ursachen und Symptome unterschiedlicher Begleiterkrankungen
- Schwierigkeiten/Besonderheiten bei Krankenhausaufenthalten und Arztbesuchen

Methoden:
-Einzel­/Gruppenarbeit
- Präsentation
- kollegialer Austausch

Dozent*in

Uwe Görlt