Programm | Kursdetails
Corona-Alltags-Helfer*innen sind in den meisten Kitas gut angekommen und stellen eine Entlastung für die Teams dar. Viele dieser neuen Mitarbeiter*innen sind Seiteneinsteiger oder fachfremd im Bereich der Kinderbetreuung.

Für alle Beteiligten sind die Anforderungen im Rahmen von Covid-19 im Hinblick auf die allgemeinen Abläufe, die Reinigungsroutinen und die Desinfektion neu und unterliegen in der Beurteilung der Risiken auch immer wieder Änderungen.
Bitte bringen Sie Fragen aus Ihrer Einrichtung oder Ihrem Team mit damit ein Praxisaustausch stattfinden kann.

Inhalte

  • Grundlagen zur Einrichtungshygiene (Rahmenhygieneplan NRW)
  • Einrichtungsspezifische Hygienepläne
  • Reinigungspläne, Checklisten
  • Umsetzung kommunaler Vorgaben
  • Desinfektionsmaßnahmen im Kita Alltag und anlässlich Corona
  • Anlassbezogene Reinigungsmaßnahmen
  • Maßnahmen zur Lebensmittelsicherheit und Lebensmittelhygiene
  • Umgang mit Speisen
  • Desinfektionsmittel, Reinigungsmittel, Reinigungsmaterial
  • Hautschutz - und Händehygiene, Eigenschutz
  • Wasch- und Wäschehygiene
Über die Teilnahme wird eine Bescheinigung im Sinne nach §§ 42,43 IFSG ausgestellt. Die Hygieneschulung nach § 4 LMHV, Anhang II, Kap. XII Nr. 1 im Sinne der VO NR 852/2004 wird durchgeführt.

Ihr Nutzen

Ziel der Fortbildung ist es, entsprechend dem aktuellen Wissensstand, den neuen Mitarbeiter*innen und den Teams diesbezüglich Orientierung zu geben, so dass ein sicheres und gesundheitsförderndes Betreuen und Arbeiten auch in Corona-Zeiten gewährleistet ist.

Technischer Hinweis

Das Seminar findet Online via ZOOM statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Internetzugang sowie ein entsprechendes Endgerät. Wir empfehlen einen PC oder Laptop mit einem aktuellen Browser. Alternativ ist der Zugang auch mit dem Smartphone oder Tablet (via App) möglich. Für Ton und Bild sind Mikrofon und Kamera erforderlich, in Laptops und mobilen Endgeräten ist beides in der Regel verbaut. Falls Sie kein Mikrofon/Headset besitzen, können Sie sich per Telefon zuschalten. Einen Tag vor dem Termin erhalten Sie eine separate E-Mail, in der alle Zugangsdaten, Einwahlnummer und Link sowie ergänzende Informationen enthalten sind.

Dozent*in

Elisabeth Lacis

Hauswirtschafterin, geprüfte Hygienebeauftragte in soz. Einrichtungen
weitere Informationen

Ähnliche Bildungsangebote

Online-Seminar: Kompetente Alltagshelfer*in in der Kita
Grundlagen der Reinigung und Hygiene für Alltagshelfer*innen in der Kita
14.04.21
65,00 € / ermäßigt: 50,00 €

Details ansehen

Online-Seminar Kompetente Alltagshelfer*in in der Kita
Grundlagen der Reinigung und Hygiene für Alltagshelfer*innen in der Kita
19.05.21
65,00 € / ermäßigt: 50,00 €

Details ansehen

Programm | Kursdetails
Corona-Alltags-Helfer*innen sind in den meisten Kitas gut angekommen und stellen eine Entlastung für die Teams dar. Viele dieser neuen Mitarbeiter*innen sind Seiteneinsteiger oder fachfremd im Bereich der Kinderbetreuung.

Für alle Beteiligten sind die Anforderungen im Rahmen von Covid-19 im Hinblick auf die allgemeinen Abläufe, die Reinigungsroutinen und die Desinfektion neu und unterliegen in der Beurteilung der Risiken auch immer wieder Änderungen.
Bitte bringen Sie Fragen aus Ihrer Einrichtung oder Ihrem Team mit damit ein Praxisaustausch stattfinden kann.

Inhalte

  • Grundlagen zur Einrichtungshygiene (Rahmenhygieneplan NRW)
  • Einrichtungsspezifische Hygienepläne
  • Reinigungspläne, Checklisten
  • Umsetzung kommunaler Vorgaben
  • Desinfektionsmaßnahmen im Kita Alltag und anlässlich Corona
  • Anlassbezogene Reinigungsmaßnahmen
  • Maßnahmen zur Lebensmittelsicherheit und Lebensmittelhygiene
  • Umgang mit Speisen
  • Desinfektionsmittel, Reinigungsmittel, Reinigungsmaterial
  • Hautschutz - und Händehygiene, Eigenschutz
  • Wasch- und Wäschehygiene
Über die Teilnahme wird eine Bescheinigung im Sinne nach §§ 42,43 IFSG ausgestellt. Die Hygieneschulung nach § 4 LMHV, Anhang II, Kap. XII Nr. 1 im Sinne der VO NR 852/2004 wird durchgeführt.

Ihr Nutzen

Ziel der Fortbildung ist es, entsprechend dem aktuellen Wissensstand, den neuen Mitarbeiter*innen und den Teams diesbezüglich Orientierung zu geben, so dass ein sicheres und gesundheitsförderndes Betreuen und Arbeiten auch in Corona-Zeiten gewährleistet ist.

Technischer Hinweis

Das Seminar findet Online via ZOOM statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Internetzugang sowie ein entsprechendes Endgerät. Wir empfehlen einen PC oder Laptop mit einem aktuellen Browser. Alternativ ist der Zugang auch mit dem Smartphone oder Tablet (via App) möglich. Für Ton und Bild sind Mikrofon und Kamera erforderlich, in Laptops und mobilen Endgeräten ist beides in der Regel verbaut. Falls Sie kein Mikrofon/Headset besitzen, können Sie sich per Telefon zuschalten. Einen Tag vor dem Termin erhalten Sie eine separate E-Mail, in der alle Zugangsdaten, Einwahlnummer und Link sowie ergänzende Informationen enthalten sind.

Dozent*in

Elisabeth Lacis

Hauswirtschafterin, geprüfte Hygienebeauftragte in soz. Einrichtungen
weitere Informationen

Ähnliche Bildungsangebote

Online-Seminar: Kompetente Alltagshelfer*in in der Kita
Grundlagen der Reinigung und Hygiene für Alltagshelfer*innen in der Kita
14.04.21
65,00 € / ermäßigt: 50,00 €

Details ansehen

Online-Seminar Kompetente Alltagshelfer*in in der Kita
Grundlagen der Reinigung und Hygiene für Alltagshelfer*innen in der Kita
19.05.21
65,00 € / ermäßigt: 50,00 €

Details ansehen