Programm | Kursdetails
Das Intensivseminar ist an Leitungskräfte gerichtet, die erfolgreich den Zertifikatskurs "Führen und Leiten" absolviert haben und bereits mit den Grundlagen der Führung und Leitung vertraut sind.

Das Kindergartenjahr beginnt im August und endet Ende Juli. Eltern, Kinder und Fachkräfte sind es gewohnt, dass die Jahreszeiten intensiv gelebt werden, typische Feste oder Rituale gefeiert werden und die Einrichtung einem tradierten Rhythmus folgt.

Neben diesen inhaltlichen, pädagogischen Themen fallen für die Leitung eine Vielzahl organisatorischer, struktureller Prozesse an, die die inhaltliche Arbeit erst ermöglichen. Wenn im August die Eingewöhnung der Kleinsten beginnt, wurden gerade die Schulkinder verabschiedet und deren Abschlussdokumentationen ausgegeben. Danach geht alles wieder von vorn los: Kinder, Team und Eltern müssen sich neu zusammenfinden, eine Fülle von Aufgaben und Prozessen wiederholen sich auf diese oder eine andere Art von Jahr zu Jahr in nahezu allen Einrichtungen.

Welches Vorgehen hat sich bereits bewährt? Welche Abläufe könnte man verbessern und vereinfachen? Gibt es gute Gründe, bestimmte Dinge einfach sein zu lassen?

Inhalte

Das Seminar bietet Leitungskräften einen strukturierten, fehlerfreundlichen und lebendigen Rahmen, um in einem intensiven, kollegialen Austausch Best-Practice-Erfahrungen miteinander zu teilen. Jeder der vier Seminartage steht dabei für eine Jahreszeit, zu der in Kleingruppen konzentriert und strukturiert Wissen, Erfahrungen und Ideen ausgetauscht und am Ende des Tages präsentiert werden. Sie erhalten interessante Ideen sowie gute Tipps. Durch neue Perspektiven auf Routineaufgaben entsteht so frische Motivation für Sie als Leitungskraft und Ihr Team.

Ihr Nutzen

Auf Basis praxisnaher Anregungen und hilfreicher Tipps sind Sie in der Lage, Ihre Aufgaben als Kita-Leitung im Jahresverlauf optimal zu strukturieren. Durch gute Ideen und nützliche Erfahrungen aus der Praxis entwickeln Sie neue Perspektiven auf Routineaufgaben und stärken auch in Ihrem Team die Motivation, wiederkehrende Abläufe im Kindergartenjahr umzusetzen.

Dozent*in

Reinhard Doerr

Dipl.-Sozialarbeiter, Organisationsentwickler, Supervisor
weitere Informationen

Ähnliche Bildungsangebote

Führung und Leitung - Update
Kollegiale Führung
26.05.21 - 28.05.21 (3 Termine)
Wuppertal
390,00 € / ermäßigt: 360,00 €

Details ansehen

Neurowissenschaftliche Kompetenzen für Leitungskräfte in der Kita
Zufriedene und motivierte Mitarbeiter*innen durch beziehungsorientierte Führung
06.10.21 - 07.10.21 (2 Tag)
Dortmund
270,00 € / ermäßigt: 240,00 €

Details ansehen

Die häufigsten Rechtsfragen im Kita-Alltag
Eine Orientierung für Leitungskräfte
02.09.21 - 03.09.21 (2 Tage)
Wuppertal
285,00 € / ermäßigt: 255,00 €

Details ansehen

Programm | Kursdetails
Das Intensivseminar ist an Leitungskräfte gerichtet, die erfolgreich den Zertifikatskurs "Führen und Leiten" absolviert haben und bereits mit den Grundlagen der Führung und Leitung vertraut sind.

Das Kindergartenjahr beginnt im August und endet Ende Juli. Eltern, Kinder und Fachkräfte sind es gewohnt, dass die Jahreszeiten intensiv gelebt werden, typische Feste oder Rituale gefeiert werden und die Einrichtung einem tradierten Rhythmus folgt.

Neben diesen inhaltlichen, pädagogischen Themen fallen für die Leitung eine Vielzahl organisatorischer, struktureller Prozesse an, die die inhaltliche Arbeit erst ermöglichen. Wenn im August die Eingewöhnung der Kleinsten beginnt, wurden gerade die Schulkinder verabschiedet und deren Abschlussdokumentationen ausgegeben. Danach geht alles wieder von vorn los: Kinder, Team und Eltern müssen sich neu zusammenfinden, eine Fülle von Aufgaben und Prozessen wiederholen sich auf diese oder eine andere Art von Jahr zu Jahr in nahezu allen Einrichtungen.

Welches Vorgehen hat sich bereits bewährt? Welche Abläufe könnte man verbessern und vereinfachen? Gibt es gute Gründe, bestimmte Dinge einfach sein zu lassen?

Inhalte

Das Seminar bietet Leitungskräften einen strukturierten, fehlerfreundlichen und lebendigen Rahmen, um in einem intensiven, kollegialen Austausch Best-Practice-Erfahrungen miteinander zu teilen. Jeder der vier Seminartage steht dabei für eine Jahreszeit, zu der in Kleingruppen konzentriert und strukturiert Wissen, Erfahrungen und Ideen ausgetauscht und am Ende des Tages präsentiert werden. Sie erhalten interessante Ideen sowie gute Tipps. Durch neue Perspektiven auf Routineaufgaben entsteht so frische Motivation für Sie als Leitungskraft und Ihr Team.

Ihr Nutzen

Auf Basis praxisnaher Anregungen und hilfreicher Tipps sind Sie in der Lage, Ihre Aufgaben als Kita-Leitung im Jahresverlauf optimal zu strukturieren. Durch gute Ideen und nützliche Erfahrungen aus der Praxis entwickeln Sie neue Perspektiven auf Routineaufgaben und stärken auch in Ihrem Team die Motivation, wiederkehrende Abläufe im Kindergartenjahr umzusetzen.

Dozent*in

Reinhard Doerr

Dipl.-Sozialarbeiter, Organisationsentwickler, Supervisor
weitere Informationen

Ähnliche Bildungsangebote

Führung und Leitung - Update
Kollegiale Führung
26.05.21 - 28.05.21 (3 Termine)
Wuppertal
390,00 € / ermäßigt: 360,00 €

Details ansehen

Neurowissenschaftliche Kompetenzen für Leitungskräfte in der Kita
Zufriedene und motivierte Mitarbeiter*innen durch beziehungsorientierte Führung
06.10.21 - 07.10.21 (2 Tag)
Dortmund
270,00 € / ermäßigt: 240,00 €

Details ansehen

Die häufigsten Rechtsfragen im Kita-Alltag
Eine Orientierung für Leitungskräfte
02.09.21 - 03.09.21 (2 Tage)
Wuppertal
285,00 € / ermäßigt: 255,00 €

Details ansehen