Programm | Kursdetails
Menschen üben ihr Ehrenamt häufig neben einer Berufstätigkeit und anderen Verpflichtungen aus. Neben einer hohen Arbeitsbelastung waren in der Corona Krise sowohl Privatpersonen als auch Vereine mit existenziellen Problemen und herausfordernden Situationen konfrontiert. Es gewinnt daher zunehmend an Bedeutung, durch Selbstfürsorge die eigene Resilienz zu steigern,, um schwierige und krisenhafte Situationen souverän bewältigen zu können.

Inhalte

  • Ursachen und Wirkweisen von Stress
  • Das eigene Limit kennen und stressvorbeugend handeln
  • Der Weg aus der "Autopilot-Haltung" in die Selbstfürsorge
  • Techniken zum Ruhe-Bewahren in herausfordernden Situationen
Dieses Seminar wird im Rahmen des Projektes "Weiterbildungen und Qualifizierungen für ehrenamtlich Engagierte" der Landesregierung Nordrhein-Westfalen angeboten.

Dozent*in

Ute Korinth

Journalist/-in, Kommunikationsprofi, Mindful Business Mentor, Fokus Coach
weitere Informationen

Programm | Kursdetails
Menschen üben ihr Ehrenamt häufig neben einer Berufstätigkeit und anderen Verpflichtungen aus. Neben einer hohen Arbeitsbelastung waren in der Corona Krise sowohl Privatpersonen als auch Vereine mit existenziellen Problemen und herausfordernden Situationen konfrontiert. Es gewinnt daher zunehmend an Bedeutung, durch Selbstfürsorge die eigene Resilienz zu steigern,, um schwierige und krisenhafte Situationen souverän bewältigen zu können.

Inhalte

  • Ursachen und Wirkweisen von Stress
  • Das eigene Limit kennen und stressvorbeugend handeln
  • Der Weg aus der "Autopilot-Haltung" in die Selbstfürsorge
  • Techniken zum Ruhe-Bewahren in herausfordernden Situationen
Dieses Seminar wird im Rahmen des Projektes "Weiterbildungen und Qualifizierungen für ehrenamtlich Engagierte" der Landesregierung Nordrhein-Westfalen angeboten.

Dozent*in

Ute Korinth

Journalist/-in, Kommunikationsprofi, Mindful Business Mentor, Fokus Coach
weitere Informationen