Programm | Kursdetails
Logo Selbsthilfeakademie NRWWie wollen wir miteinander umgehen: gesellschaftlich, zwischenmenschlich und ganz konkret miteinander in der Selbsthilfegruppe? Welche Art der Kommunikation eröffnet Räume, lädt ein und ermöglicht Begegnung? Und wie lassen sich auch zeitliche oder persönliche Grenzen im Miteinander aufzeigen, ohne jemanden vor den Kopf zu stoßen?

In diesem Online-Kurs nutzen wir Übungen aus der Achtsamkeit (nach Jon Kabat-Zinn: "MBSR" - "Mindfulness based Stress Reduction" = Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion), um einmal anders miteinander in Kontakt zu kommen. Wir vertiefen unsere Aufmerksamkeit im Zuhören und erleben, wie es sich anfühlt, tatsächlich gesehen zu werden. Wir unterscheiden zwischen Mitleid und Mitgefühl, sammeln Erfahrungen mit achtsamem Sprechen und üben, eigene Bedürfnisse wahrzunehmen und auszudrücken.

Die Übungen lassen sich auch online zu zweit oder in Kleingruppen durchführen, wir können interaktiv arbeiten und uns im Plenum austauschen - in einer überschaubaren Gruppe von max. 12 Teilnehmenden.

Format

  • Dieses Seminar findet als mehrteilige Online-Veranstaltung statt. Die einzelnen Termine und Zeiten findet ihr rechts oben unter "Termine / Termin-Details" anzeigen.
  • Die Anmeldung beinhaltet die verbindliche Teilnahme an allen Terminen für den genannten Zeitraum.
  • Für diese Online-Veranstaltung nutzen wir die Videokonferenz-Software Zoom.
  • Für die Teilnahme ist ein PC oder ein Laptop mit stabilem Breitband-Internet unbedingt erforderlich. Von der Teilnahme mit einem Smartphone raten wir ab. Weiterhin arbeiten wir mit Video und Audio - daher ist die Teilnahme mit aktiver Kamera und Mikrofon (alternativ: Audio per Telefon) Voraussetzung. Bitte klärt offene Fragen mit uns vorab.
  • Plant bei einer Online-Veranstaltung eine entsprechende Vorbereitung mit ein, testet z.B. eure Einstellungen, Mikrofon und Kamera vor Seminarbeginn und loggt euch rechtzeitig (vor Seminarbeginn) ein. Beachtet dazu auch unsere Hinweise, die wir nach der Anmeldung versenden.
  • Teilnehmende mit Seh- oder Hörbehinderungen: Habt ihr besondere Bedarfe oder Anforderungen? Gerne könnt ihr uns vorab kontaktieren.

Bitte zu beachten ...

Dieses Seminar wird von der Selbsthilfeakademie NRW angeboten. Es richtet sich ausschließlich an Selbsthilfe-Aktive aus gesundheitsbezogenen Selbsthilfegruppen und -verbänden in NRW. Eine Anmeldung ist an dieses Kriterium gebunden.

Dozent*in

Katrin Röntgen

Syst. Coachin, Achtsamkeitstrainerin, Theaterpädagogin, Germanistin M.A.
weitere Informationen

Programm | Kursdetails
Logo Selbsthilfeakademie NRWWie wollen wir miteinander umgehen: gesellschaftlich, zwischenmenschlich und ganz konkret miteinander in der Selbsthilfegruppe? Welche Art der Kommunikation eröffnet Räume, lädt ein und ermöglicht Begegnung? Und wie lassen sich auch zeitliche oder persönliche Grenzen im Miteinander aufzeigen, ohne jemanden vor den Kopf zu stoßen?

In diesem Online-Kurs nutzen wir Übungen aus der Achtsamkeit (nach Jon Kabat-Zinn: "MBSR" - "Mindfulness based Stress Reduction" = Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion), um einmal anders miteinander in Kontakt zu kommen. Wir vertiefen unsere Aufmerksamkeit im Zuhören und erleben, wie es sich anfühlt, tatsächlich gesehen zu werden. Wir unterscheiden zwischen Mitleid und Mitgefühl, sammeln Erfahrungen mit achtsamem Sprechen und üben, eigene Bedürfnisse wahrzunehmen und auszudrücken.

Die Übungen lassen sich auch online zu zweit oder in Kleingruppen durchführen, wir können interaktiv arbeiten und uns im Plenum austauschen - in einer überschaubaren Gruppe von max. 12 Teilnehmenden.

Format

  • Dieses Seminar findet als mehrteilige Online-Veranstaltung statt. Die einzelnen Termine und Zeiten findet ihr rechts oben unter "Termine / Termin-Details" anzeigen.
  • Die Anmeldung beinhaltet die verbindliche Teilnahme an allen Terminen für den genannten Zeitraum.
  • Für diese Online-Veranstaltung nutzen wir die Videokonferenz-Software Zoom.
  • Für die Teilnahme ist ein PC oder ein Laptop mit stabilem Breitband-Internet unbedingt erforderlich. Von der Teilnahme mit einem Smartphone raten wir ab. Weiterhin arbeiten wir mit Video und Audio - daher ist die Teilnahme mit aktiver Kamera und Mikrofon (alternativ: Audio per Telefon) Voraussetzung. Bitte klärt offene Fragen mit uns vorab.
  • Plant bei einer Online-Veranstaltung eine entsprechende Vorbereitung mit ein, testet z.B. eure Einstellungen, Mikrofon und Kamera vor Seminarbeginn und loggt euch rechtzeitig (vor Seminarbeginn) ein. Beachtet dazu auch unsere Hinweise, die wir nach der Anmeldung versenden.
  • Teilnehmende mit Seh- oder Hörbehinderungen: Habt ihr besondere Bedarfe oder Anforderungen? Gerne könnt ihr uns vorab kontaktieren.

Bitte zu beachten ...

Dieses Seminar wird von der Selbsthilfeakademie NRW angeboten. Es richtet sich ausschließlich an Selbsthilfe-Aktive aus gesundheitsbezogenen Selbsthilfegruppen und -verbänden in NRW. Eine Anmeldung ist an dieses Kriterium gebunden.

Dozent*in

Katrin Röntgen

Syst. Coachin, Achtsamkeitstrainerin, Theaterpädagogin, Germanistin M.A.
weitere Informationen