Programm | Kursdetails
Viele Alleinerziehende fühlen sich überfordert, weil nicht nur der*die Lebenspartner*In und der 2. Elternpart fehlt, oft fehlen auch andere soziale Kontakte und das damit einhergehende Soziale Netzwerk.

In dieser Situation wünschen sich viele Mütter/Väter Gleichgesinnte mit ihren Kindern, um sich auszutauschen und sich gegenseitig Mut zu machen. Spielen, Spaß haben und die Kommunikation über das aufreibende Leben mit Kindern sind ein Teil dieses Kurses. Dies geschieht in unserem Kinderschutzhaus, das kindgerechte Räume und einen großen Garten bietet. Gleichzeitig wird das Ganze von einer fachlich ausgebildeten Pädagogin unterstützt und begleitet.

Des weiteren haben die Kinder die Gelegenheit und Chance neue Kontakte mit anderen Kindern wie auch mit anderen Erwachsen zu knüpfen um daran zu wachsen, Vertrauen zu lernen und Unterschiede kennen zu lernen.

Barrierefreiheit

Verschiedene Menschen besuchen unsere Kurse. Wir bemühen uns um Barrierefreiheit, damit alle Teilnehmenden einen leichten Zugang haben. Das betrifft zum Beispiel den Veranstaltungsort und das betrifft auch die Sprache. Es betrifft auch das Vorgehen und die Materialien.

Bitte melden Sie sich bei unserem Kooperations-Partner, wenn Sie besondere Bedarfe haben. Wir können gemeinsam überlegen, ob und wie eine Teilnahme möglich ist.

Programm | Kursdetails
Viele Alleinerziehende fühlen sich überfordert, weil nicht nur der*die Lebenspartner*In und der 2. Elternpart fehlt, oft fehlen auch andere soziale Kontakte und das damit einhergehende Soziale Netzwerk.

In dieser Situation wünschen sich viele Mütter/Väter Gleichgesinnte mit ihren Kindern, um sich auszutauschen und sich gegenseitig Mut zu machen. Spielen, Spaß haben und die Kommunikation über das aufreibende Leben mit Kindern sind ein Teil dieses Kurses. Dies geschieht in unserem Kinderschutzhaus, das kindgerechte Räume und einen großen Garten bietet. Gleichzeitig wird das Ganze von einer fachlich ausgebildeten Pädagogin unterstützt und begleitet.

Des weiteren haben die Kinder die Gelegenheit und Chance neue Kontakte mit anderen Kindern wie auch mit anderen Erwachsen zu knüpfen um daran zu wachsen, Vertrauen zu lernen und Unterschiede kennen zu lernen.

Barrierefreiheit

Verschiedene Menschen besuchen unsere Kurse. Wir bemühen uns um Barrierefreiheit, damit alle Teilnehmenden einen leichten Zugang haben. Das betrifft zum Beispiel den Veranstaltungsort und das betrifft auch die Sprache. Es betrifft auch das Vorgehen und die Materialien.

Bitte melden Sie sich bei unserem Kooperations-Partner, wenn Sie besondere Bedarfe haben. Wir können gemeinsam überlegen, ob und wie eine Teilnahme möglich ist.