Paritätische Regionalkonferenzen (PAREKO)

Anmeldung

Anmeldeformular downloaden, ausfüllen und per Mail an:
anette.mueller@paritaet-nrw.org
 

Anmeldeformular für das PAREKO-Programm 2020

Hier klicken!

PAREKO-Programm 2020

Ihre PAREKO-Praxis führen wir dieses Jahr erstmalig online durch. In zwei Terminen tauschen wir uns rund um die Themen Planung und Abrechnung von Kooperationsveranstaltungen aus und gehen gerne auf Ihre Fragen ein.

Die PAREKO-Themen finden in einem dreistündigen Fachaustausch statt und werden immer durch Kolleg*innen aus dem Bildungsnetz begleitet. Im Anschluss an den Fachaustausch nehmen wir uns gerne Zeit für individuelle Beratungsgespräche. Fragen, Ideen oder neue Impulse? Sprechen Sie uns an!

ONLINE PAREKO-Praxis

Schwerpunkt Abrechnungen

In diesem Online-Workshop nehmen wir die Kooperation im Bildungsnetz Parität in den Blick und werden unseren thematischen Schwerpunkt auf das Thema Abrechnungen legen. Was ist bei der Sammelabrechnung zu beachten? Wie sind die Aufwendungen zu ermitteln und welche Erträge muss ich angeben? Wie berechnet sich mein Förderbedarf? Dies sind die Fragen, auf die wir eingehen wollen, da die Abrechnungen für das 1. Halbjahr 2020 bevorstehen. Selbstverständlich gibt es auch genügend Raum für Ihre Fragen!

Termin
10.06.2020 | 10.00-12.00 Uhr

Wir senden Ihnen ca. 2 Wochen vor Beginn der PAREKO den Link zur Teilnahme per Mail zu.

Schwerpunkt Veranstaltungsplanung

In diesem Online-Workshop nehmen wir die Kooperation im Bildungsnetz Parität in den Blick und werden unseren thematischen Schwerpunkt auf das Thema Veranstaltungsplanung legen. Welche Themen in der allgemeinen Weiterbildung und in der Familienbildung sind förderfähig? Was ist bei der Planung von Veranstaltungen nach Unterrichtsstunden und Teilnahmetagen zu beachten und welche Kriterien sind darüber hinaus relevant (z.B. Alter der Teilnehmenden, Gruppengröße, Evaluation etc.) Dies sind die Fragen, auf die wir eingehen wollen, da die Veranstaltungsplanung für 2021 bevorsteht. Selbstverständlich gibt es auch genügend Raum für Ihre Fragen!

Termin
01.09.2020 | 10.00-12.00 Uhr

Wir senden Ihnen ca. 2 Wochen vor Beginn der PAREKO den Link zur Teilnahme per Mail zu.

Für beide Workshops nutzen wir das webbasierte Kommunikationssystem Adobe Connect. Für eine Teilnahme sind folgende Voraussetzungen notwendig:

  • Windows-PC mit Soundkarte, Windows 7, 8, 8.1 oder 10
  • Mac-OS X Version 10.8, 10.9, 10.10
  • Internet-Zugang über DSL / Kabel (Bandbreite mind. 256 Kbit/s, 512Kbit/s empfohlen), stabile Internetverbindung
  • Browser (bevorzugt Google Chrome, sonst auch Microsoft Internet Explorer 11 oder höher, Microsoft Edge, Mozilla Firefox, Apple Safari)
  • Adobe Flash Player (aktuelle Version)
  • Funktionsfähiges Headset (bei Teilnahme mit einem Laptop reichen i.d.R. die integrierten Lautsprecher)
  • Adobe Connect Desktop-Application, um Ihren Bildschirm in einem Adobe Connect-Meeting freizugeben
  • Ggf. Webcam (ist nicht zwingend erforderlich!)

Bitte nehmen Sie über einen Desktop-PC oder Laptop am Webinar teil. Bitte verwenden Sie kein Tablet oder Smartphone!

PAREKO-Themen

Fundraising und Co - Welche Stiftungen, Spenden, und sonstige Möglichkeiten kann ich für die Weiterbildungsarbeit nutzen

Nutzen Sie bereits die Unterstützungsmöglichkeiten der Paritätischen Geldberatung eG wie beispielsweise Rahmenverträge des Paritätischen NRW oder die Beratung zu Anträgen der Glückspirale? Und kennen Sie bereits alle Möglichkeiten der Mittelgenerierung? In dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Überblick über attraktive Leistungen, die Sie als Mitglied des Paritätischen NRW nutzen können. Neben der Präsentation fließen Ihre individuellen Erfahrungen, Vorstellungen und Wünsche ein. Im weiteren Rahmen werden erfolgreiche Beispiele, spannende Möglichkeiten und neuste Entwicklungen zur Mittelgenerierung wie z. B. „Crowdfunding“ und „Online Fundraising“ diskutiert. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, weshalb diese kommunikative Zeit für (Neu-)Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten im Bereich der online Spendenakquise eine sinnvolle Ergänzung und Auffrischung darstellen wird. „Bringen Sie Ihre Idee und wir finden einen Weg!“

Dozent Marcel Bierkamp ist als betriebswirtschaftlicher Berater und Fachreferent für den Bereich Krisen- und Sanierungsmanagement bei der Paritätischen Geldberatung zuständig. 

Termin

07.05.2020 
10.00-13.00 Uhr
mit anschließender Möglichkeit der individuellen Beratung zur Kooperation durch die Bildungsreferentinnen des Bildungsnetz Parität.
 

Ort

balou e.V. Kulturzentrum, Oberdorfstr. 23, 44309 Dortmund

Was passiert hier eigentlich gerade? Über die Kunst mit Überraschungen im Kursgeschehen umzugehen.

Sie haben den Kurstermin wirklich gut vorbereitet, einen Ablauf geplant, Materialien bereit gelegt, sich für ‚Ihre‘ Kursgruppe lockende Methoden überlegt. Und dann kommt es doch ganz anders. Wie gut wäre es jetzt, wenn man dem Unvorhergesehenen mit gelassener Neugier begegnen könnte. Dazu bietet das "Vier Faktoren Modell der themenzentrierten Interaktion" eine gute Orientierungshilfe. Sie werden das 4FM kennenlernen, überraschende Situationen aus Ihrem Kursalltag durch die Brille des 4FM betrachten und vielfältige Interventionsmöglichkeiten entwickeln. 

Frau Dr. Katrin Hater führt durch diese Veranstaltung. Sie ist Moderatorin, Coach und Lehrbeauftragte für TZI.

Termin

13.05.2020 
10.00-13.00 Uhr
mit anschließender Möglichkeit der individuellen Beratung zur Kooperation durch die Bildungsreferentinnen des Bildungsnetz Parität.
 

Ort

Jugendherberge Köln-Deutz, Siegesstr. 5, 50679 Köln

Herausforderung Ehrenamt – Tipps und Tricks wie Sie freiwillig Engagierte gewinnen und erfolgreich mit Ihnen zusammenarbeiten können

Die Bereitschaft zu gemeinnützigem Engagement nimmt zu. Das belegen zahlreiche empirische Studien, aber auch ein offener Blick in die Praxis. Allerdings haben sich die Erwartungen freiwillig Engagierter an die Mitarbeit in Organisationen erheblich verändert: nicht mehr nur stilles Mittun, Helfen oder gar Pflichtbewusstsein motiviert. Eigene Gestaltungsmöglichkeiten und Einfluss, professionelle Unterstützung, Qualifizierung für die eigene Tätigkeit – das sind zentrale Stichworte. Die Erkenntnis in den Organisationen wächst, dass die Gewinnung und Begleitung solcher Mitarbeiter*innen nicht nebenbei gelingt. Sie ist eine strategische Herausforderung. Die Veranstaltung gibt einen ersten Überblick, wie Sie Ehrenamtliche gewinnen und binden können und bietet Platz für den praktischen Austausch untereinander. Sie lernen von und miteinander und erhalten Impulse von Ulla Eberhard, die durch die PAREKO führt.

Ulla Eberhard ist Geschäftsführerin der Kölner Freiwilligen Agentur e.V. und ist als freiberufliche Dozentin für die Paritätische Akademie LV NRW e.V. in diesem Themenfeld tätig.

Termin

25.08.2020 
10.00-13.00 Uhr
mit anschließender Möglichkeit der individuellen Beratung zur Kooperation durch die Bildungsreferentinnen des Bildungsnetz Parität
 

Ort

TheaterLabor TraumGesicht e. V., Campus Golzheim, Georg-Glock-Str. 15, 40474 Düsseldorf

Social Media und Co - Wie kann ich Social Media für meine Organisation nutzen?

Welche sozialen Netzwerke gibt es? Wie entscheide ich mich für ein soziales Netzwerk? Wir zeigen Ihnen in dieser Veranstaltung am Beispiel von Facebook, wie Sie Social Media einsetzen können und welche Funktionen Sie nutzen können wie zum Beispiel Beiträge planen oder Werbeanzeigen managen. Natürlich gehen wir gerne auch auf Ihre Fragen ein.

Dozent Christian Hammer ist Bildungsreferent im Bereich berufliche Fortbildungen und in der Paritätischen Akademie NRW zuständig für das Online-Marketing.

Termin

15.09.2020 
10.00-13.00 Uhr
mit anschließender Möglichkeit der individuellen Beratung zur Kooperation durch die Bildungsreferentinnen des Bildungsnetz Parität.
 

Ort

Paritätische Akademie LV NRW e.V., Kasinostr. 19 - 21, 42103 Wuppertal

Kontakt

Portrait Bernadette Kottsieper

Bernadette Kottsieper

Teamleiterin Bildungsnetz Parität

Telefon: 0202 28 22 227
bernadette.kottsieper@paritaet-nrw.org

 
Portrait Dinah Igelski

Dinah Igelski

Bildungsreferentin Bildungsnetz Parität, Qualitätsmanagementbeauftragte

Telefon: 0202 28 22 224
dinah.igelski@paritaet-nrw.org

 
Portrait Yvonne Vieten

Yvonne Vieten

Bildungsreferentin Bildungsnetz Parität, Familienbildung

Telefon: 0202 28 22 235
yvonne.vieten@paritaet-nrw.org

 
Portrait Daniela Dohle

Daniela Dohle

Sachbearbeiterin Bildungsnetz Parität

Telefon: 0202 28 22 221
daniela.dohle@paritaet-nrw.org

 
Portrait Anette Müller

Anette Müller

Sachbearbeiterin Bildungsnetz Parität, Familienbildung

Telefon: 0202 28 22 237
anette.mueller@paritaet-nrw.org