Digitale Öffentlichkeitsarbeit in sozialen Organisationen

Seminarreihe: Digitale Öffentlichkeitsarbeit für Soziale Organisationen

Digitale Öffentlichkeitsarbeit hilft Sozialen Organisationen auf viele Arten. Sie können die erfolgreiche Arbeit Ihrer Organisation präsentieren, Helfer*innen für Projekte gewinnen oder weitere Personen ansprechen, die Sie unterstützen können. Social Media, Newsletter und Websites sind wichtige Säulen der digitalen Kommunikation, die genutzt werden sollten. Gleichzeitig ist digitale Öffentlichkeitsarbeit in vielen Sozialen Organisationen im Alltag häufig eine Zusatzaufgabe. Sie wird von engagierten Kolleg*innen übernommen, die häufig keine einschlägige Ausbildung absolviert haben. 

Deshalb hat die Paritätische Akademie NRW eine Seminarreihe im zweiten Halbjahr 2022 initiiert, in der Sie als Non-Professional eine planvolle und strategische Herangehensweise entwickeln. Sie lernen zahlreiche Tipps und Tricks für die praktische Gestaltung von Websites, Social-Media-Kanälen und anderen Online-Werbemöglichkeiten kennen. 

Sie lernen, planvoll und strategisch vorzugehen, um Anforderungen effizient erfüllen und größere Erfolge erzielen zu können. Sie entwickeln Ziele Ihrer Öffentlichkeitsarbeit und lernen die technischen und kommunikativen Methoden kennen, um beispielsweise den Wiedererkennungswert Ihrer Einrichtung zu erhöhen.

Unsere Dozent*in Sue Appleton im Interview

 

 

Kontakt

Portrait David Eckhoff

David Eckhoff

Bildungsreferent Berufliche Bildung

Telefon: 0202 28 22 219
david.eckhoff@paritaet-nrw.org​​​​​​​

 
Portrait Fatima El Boujdani

Fatima El Boujdani

Sachbearbeiterin Berufliche Bildung

Telefon: 0202 28 22 228
​​​​​​​fatima.elboujdani@paritaet-nrw.org​​​​​​​