Hauptmenu

Stellenausschreibungen

Jobs Paritätische Akademie NRW
© Gajus fotolia

Bildungsreferentin/Bildungsreferent digitale Lernangebote

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Bildungsreferentin/Bildungsreferenten

berufliche Fortbildung mit dem Schwerpunkt digitale Lernangebote. 

Im Zuge der Digitalisierung möchten wir unser Angebotsportfolio ausbauen. Daher suchen wir eine Fachkraft mit Berufserfahrungen für die folgenden Aufgaben:

  • Ermittlung des Bedarfs an Fort- und Weiterbildung in den verschiedenen wohlfahrtsverbandlichen Tätigkeitsfeldern unter besonderer Berücksichtigung des Einsatzes digitaler Lernformate,
  • Entwicklung, Umsetzung, Moderation und Evaluation entsprechender Angebote,
  • Ermittlung von Potenzialen in den Arbeitsfeldern der paritätischen Mitgliedsorganisationen in Bezug auf die digitale Transformation und Entwicklung von Strategien und Konzepten mit Blick auf den Ausbau digitaler Lernumgebungen,
  • Beratung und Unterstützung von Dozentinnen/Dozenten bei digitalen Lernangeboten,
  • Beteiligung an relevanten (digitalen) Netzwerken und Gremien,
  • Beobachtung der Entwicklung im Bereich der Digitalisierung und Initiierung von Maßnahmen. 

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Ein abgeschlossenes Studium aus dem Arbeitsbereich der Sozialwissenschaften, Kommunikationswissenschaften oder vergleichbar, 
  • ausgeprägte Kenntnisse zu Einsatzmöglichkeiten digitaler Lernformate, 
  • fundierte Anwendungskenntnisse in der Nutzung von Lernplattformen und Webinar-Software
  • Methodenkenntnisse, Qualitätsbewusstsein und Umsetzungskompetenz für die Entwicklung digitaler Lernangebote, 
  • Kompetenz und Erfahrungen in der Initiierung und Begleitung von Organisationsentwicklungsprozessen im Rahmen der Digitalisierung 
  • Berufserfahrung im Bereich der Erwachsenenbildung, insbesondere auch in der Bildungsorganisation und im Bildungsmanagement,
  • Kenntnisse über die Struktur und Akteure in wohlfahrtsverbandlichen Arbeitsfeldern.

Besonders gut passen Sie zu uns, wenn Sie folgende Eigenschaften mitbringen

  • Flexibilität in Bezug auf Themenfelder und Zielgruppen
  • Selbstorganisation und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke sowie ein selbstsicheres Auftreten
  • Identifikation mit dem Leitbild des Paritätischen NRW und Diversity Kompetenz

Wir bieten

  • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein sehr gutes Arbeitsklima und ein engagiertes Team

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Dienstsitz ist die Paritätische Akademie LV NRW e.V. in Wuppertal. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen.

Ihre Bewerbung mit Ihren Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte per E-Mail bis zum 25. Juni 2018 an: bewerbung.bildungsreferent@paritaet-nrw.org.

Informationen zum Bewerbungsverfahren

Bewerbungen nimmt der Paritätische NRW im Auftrag der Paritätischen Akademie NRW bevorzugt per E-Mail ausschließlich über die in dem Stellenangebot angegebene Adresse oder bei Initiativbewerbungen über bewerbung@paritaet-nrw.org entgegen (Bewerbungsunterlagen in einer PDF-Datei, maximal fünf Megabyte). Alle Bewerber/-innen, die in die engere Auswahl kommen, werden zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Themen der Gespräche sind Fragen zu Person und Lebenslauf, Qualifikationen, Fachwissen und Motivation der Bewerber/-innen. Außerdem werden die zu besetzende Stelle und Informationen zum Verband besprochen. Fahrtkosten werden in Höhe einer Bahnfahrt zweiter Klasse erstattet.