Programm | Kursdetails
Um Kinder bedarfsgerecht und individuell in Ihrer Entwicklung zu fördern, braucht es eine gemeinsame Sprache aller Bildungseinrichtungen und Kooperationspartner*innen. Das ICF-CY („Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit“) ist eine weltweit anerkannte Grundlage für die Beschreibung des Entwicklungsstandes und -potenzials von Kindern und Jugendlichen (CY= Children/Youth). Sie ermöglicht es, dass Diagnostik sowie Förder- und Teilhabeplanung verschiedener Professionen (Frühförderung, Therapie, Kita, Schule etc.) nachvollzogen und aufeinander abgestimmt werden können. Auf gesetzlicher Ebene (BTHG -Bundesteilhabegesetz) ist die Forderung nach der Anwendung des ICF-CY zur Ermittlung des Förderbedarfs und der Teilhabe in Kindertageseinrichtungen bereits formuliert.

In diesem Seminar richten wir den Blick daher darauf, wie die ICF-CY als Instrument zur Einordnung und Beschreibung der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit von Kindern konkret als Hilfsmittel im Kita-Alltag angewendet werden kann. Mit Unterstützung des Bedarfsermittlungsinstruments BEI_NRW können Sie so standardisierte und anerkannte Förderpläne erstellen, die die aktive Partizipation (Teilhabe) des Kindes in der Kindertageseinrichtung ermöglichen, Zielformulierungen konkret beschreiben und Entwicklungsschritte nachhaltig dokumentieren.

Inhalte

  • Struktur & Aufbau ICF-CY
  • Die praktische Anwendung (über [eigene] Fallbeispiele)
  • Pädagogische Ziele und Förderbedarfe SMART formulieren
  • Dokumentation & Evaluierung im Kita-Alltag über Förderpläne

Ihr Nutzen

Sie verstehen Ziel, Aufbau und Struktur des ICF-CY und es können es für die konkrete Förder- und Teilhabeplanung in Ihrer Einrichtung nutzen. Dies ermöglicht Ihnen eine standardisierte und nachvollziehbare Kommunikation mit anderen Akteur*innen zur Förderung des Kindes.

Barrierefreiheit

Sie benötigen ein barrierefreies Angebot? Kontaktieren Sie uns. Gern setzen wir uns dafür ein, dass Sie bestmöglich teilnehmen können.

Stimmen unserer Teilnehmenden

Anführungszeichen

"Die Arbeit mit Videos und der Austausch in den Gruppenarbeiten hat mir sehr gefallen."
"Das Seminar wurde sehr gut und kompetent durchgeführt."

Anführungszeichen

Ähnliche Bildungsangebote

Vorurteilsbewusst und inklusiv in der Kita arbeiten
Faktoren und Methoden für die elementarpädagogische Praxis
Seminar | Präsenz
09.09.24 - 10.09.24 (2 Tage)
Köln
300,00 € / ermäßigt: 270,00 €

Details ansehen

All inclusive: vielfaltsorientierte und inklusive Kommunikationskonzepte
Grundlagen der Leichten Sprache, der Gebärden- und Bildgestützten Sprache und in Dolmetscher-begleiteten Settings
Seminar | Online
05.06.24 - 26.06.24 (4 Nachmittage)
Online
280,00 € / ermäßigt: 250,00 €

Details ansehen

Gebärdenunterstützte Kommunikation (Guk) in der Kita
Sprachanbahnung und Sprachförderung pädagogisch unterstützen
Seminar | Online
03.09.24 - 10.09.24 (2 Vormittage)
Online
160,00 € / ermäßigt: 145,00 €

Details ansehen

Fachkraft für Inklusion in der Kita
Qualifizierung auf Basis des „Kompetenzprofils Inklusion“ LWL/LVR
Zertifikatskurs | Blended Learning
24.04.24 - 09.10.24 (10 Tage)
Wuppertal
1750,00 € / ermäßigt: 1575,00 €

Details ansehen

Newsletter Anmeldung

Entdecken Sie mit unserem Newsletter spannende Themen. Verpassen Sie kein Angebot mehr. Direkt anmelden regelmäßig informieren lassen!

Hier klicken!