Programm | Kursdetails
Als Leitungskraft sind Sie für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Beschäftigten verantwortlich – und damit auch für die Gefährdungsbeurteilung. Es ist gesetzlich festgeschrieben, dass Arbeitgeber diese Beurteilung durchführen und dokumentieren müssen (§ 5 des Arbeitsschutzgesetzes). Dabei berücksichtigen Sie aktuelle Erkenntnisse aus dem Arbeitsschutz.

Welche Rechtsprechung ist aktuell gültig? Mit welchen Methoden können Sie physische und psychische Belastungen der Beschäftigen am Arbeitsplatz durch Prävention vermeiden? Und wie erfassen und dokumentieren Sie die Gefährdungsbeurteilung? Das lernen Sie in diesem Online-Seminar. Ebenso lernen Sie Rollen und Aufgaben weiterer Akteure im Arbeitsschutz (Betriebsarzt, Fachkraft für Arbeitssicherheit etc.) kennen. Das Seminar ist an Leitungskräfte in sozialen Einrichtungen gerichtet, die ihre Aufgaben gemäß den gesetzlichen Bestimmungen erfüllen müssen.

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen (u.a. Arbeitsschutzgesetz, DGUV Vorschrift 1)
  • Verantwortliche und beteiligte Akteur*innen
  • Anlässe für die Gefährdungsbeurteilung
  • Systematik der Gefährdungsbeurteilung
  • Gefährdungsbeurteilung planen, durchführen und bewerten
  • Dokumentation

Ihr Nutzen

Nach Abschluss des Moduls sind Sie in der Lage, gemeinsam mit den weiteren Akteur*innen im Arbeitsschutz Gefährdungen zu ermitteln und diese zu beurteilen. Sie legen notwendige Maßnahmen fest und führen diese durch. Darüber hinaus erwerben Sie die Kompetenz, die Maßnahmen auf ihre Wirksamkeit zu überprüfen und zu dokumentieren.

Technischer Hinweis

Das Seminar findet Online via ZOOM statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Internetzugang sowie ein entsprechendes Endgerät. Wir empfehlen einen PC oder Laptop. Für Ton und Bild sind Mikrofon und Kamera erforderlich, in Laptops und mobilen Endgeräten ist beides in der Regel verbaut.

Einige Tage vor dem Termin erhalten Sie eine separate E-Mail, in der alle Zugangsdaten enthalten sind.

Ein technischer Support wird Ihnen ebenfalls während der Veranstaltung zur Verfügung stehen.

Barrierefreiheit

Sie benötigen ein barrierefreies Angebot? Kontaktieren Sie uns. Gern setzen wir uns dafür ein, dass Sie bestmöglich teilnehmen können.


Ähnliche Bildungsangebote

Sicherheitsbeauftragte*r
Grundausbildung für Mitarbeitende in sozialen Organisationen
Zusatzausbildung | Präsenz
02.05.23 - 03.05.23 (2 Tage)
Witten
430,00 € / ermäßigt: 375,00 €

Details ansehen

Gefährdungsbeurteilung für Leitungskräfte
Mitarbeitende wirkungsvoll schützen
Seminar | Online
30.01.23
Online
170,00 € / ermäßigt: 160,00 €

Details ansehen