Programm | Kursdetails
Traumapädagogik und GewaltpräventionMenschen sind durch unterschiedlichste Faktoren belastet und frustriert. Auch in der Beratung kommt es zunehmend zu Konflikten und Übergriffen. Hierbei reicht die Bandbreite der Ereignisse von einem unguten Bauchgefühl, das Sie als Berater*in begleitet, bis hin zu handgreiflichen Auseinandersetzungen. Viele Beratungen finden zudem in geschlossenen Räumen statt und die Möglichkeit, die Situation zu verlassen, ist nicht immer gegeben.

In diesem Seminar lernen Sie als Berater*in in der psychosozialen Beratung oder als Sozialpädagog*in mit Kund*innenkontakt, wie Sie eine schwierige Situation durch klare Körpersprache und nonverbale Signale deeskalieren. Mit Wissen zu Prozessen der (De-)Eskalation und Strategien zur Gewaltprävention sind Sie auf eskalierende Momente und offene Konflikte mit Ihren Klient*innen vorbereitet und finden Möglichkeiten, um die Spannungen gemeinsam gewaltfrei zu lösen.

Inhalte

  • (subtile) Anzeichen von Aggression erkennen und einordnen
  • Hintergründe aggressiven Verhaltens verstehen
  • Körperliche Präsenz in angespannten Situationen
  • Konflikte deeskalieren
  • Strategien im Notfall

Zertifikat Fachkraft für Traumapädagogik und Gewaltprävention

Ergänzend zu den Einführungsseminaren zu den Grundlagen der Traumapädagogik und den Grundlagen zur Gewaltprävention können Sie Ihre Kompetenzen in verschiedenen Seminaren mit traumapädagogischen und gewaltpräventiven Schwerpunkten arbeitsfeld- und zielgruppenspezifisch vertiefen. Sobald Sie Angebote im Umfang von insgesamt 100 Unterrichtseinheiten absolviert haben, erhalten Sie das Zertifikat "Fachkraft für Traumapädagogik und Gewaltprävention" der Paritätischen Akademie NRW. Die Seminare sind einzeln buchbar und müssen nicht in chronologischer Reihenfolge besucht werden.

Zu den Angeboten

Ähnliche Bildungsangebote

Gelingende Arbeit mit belasteten Klient*innen
Menschen in belasteten Lebenssituationen professionell unterstützen
Seminar | Online
13.09.24
Online
110,00 € / ermäßigt: 100,00 €

Details ansehen

Ressourcen erkennen – Resilienz fördern
Neue Perspektiven für die praktische Arbeit mit belasteten Zielgruppen
Seminar | Blended Learning
13.06.24 - 14.06.24 (2 Tage)
Bochum
280,00 € / ermäßigt: 250,00 €

Details ansehen

Motivierende Gesprächsführung
Eine Methode für die soziale Arbeit
Seminar | Präsenz
02.12.24 - 03.12.24 (2 Tage)
Düsseldorf
410,00 € / ermäßigt: 350,00 €

Details ansehen

Housing First
Praxisorientierter Zertifikatskurs für Fachkräfte
Zertifikatskurs | Präsenz
15.03.24 - 21.06.24 (10 Tage )
Witten
2300,00 € / ermäßigt: 1950,00 €

Details ansehen

Newsletter Anmeldung

Entdecken Sie mit unserem Newsletter spannende Themen. Verpassen Sie kein Angebot mehr. Direkt anmelden regelmäßig informieren lassen!

Hier klicken!